Neuer Launchtermin der GTX Titan Z bekannt

1 Min. lesen
News  / Robert McHardy

Mit der GeForce GTX Titan Z, welche über zwei GK110-GPUs verfügt und für einen Preis von 3000 US-Dollar verkauft werden soll, hat Nvidia eine Grafikkarte der Superlative in der Mache. Durch die AMD Radeon R9 295X2 wurde Nvidia gezwungen noch einige Änderungen vorzunehmen und den Release zu verschieben, nun ist der neue Termin bekannt geworden.

Am 28. Mai, also den kommenden Mittwoch, soll es soweit sein und endlich der Release der Titan Z anstehen. Dabei soll es allerdings keine weiteren ├änderungen an der Hardware der Grafikkarte mehr geben, da diese bereits bei den H├Ąndlern vorliegt und es somit mit enormen Kosten verbunden w├Ąre, an dieses noch zu t├╝fteln.

Nvidia geriet vor allem durch die, mit einem Preis von 1500 US-Dollar deutlich g├╝nstigere, Radeon R9 295X2 in Bedr├Ąngnis. Nun soll die Leistung der Titan Z noch durch neue SLI-Profile in einem kommenden Treiber verbessert werden, sodass das eigene Produkt attraktiver wird. Ob die Titan Z dann letztendlich schneller als die R9 295X2 ist, ist allerdings noch zweifelhaft.



Quelle : Computerbase


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.