Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Samsung bestätigt Galaxy Ace 4, Galaxy Core 2, Galaxy Young 2 und Galaxy Star 2

Nachdem Samsung vor wenigen Tagen die kompakte Alternative zum aktuellen Flaggschiff S5, das Galaxy S5 mini offiziell vorgestellt hat, hat der süd-koreanische Smartphone-Hersteller nun auch die Entwicklung der preisgünstigen Low-End-Smartphones Galaxy Ace 4, Galaxy Core 2, Galaxy Young 2 und Galaxy Star 2 offiziell bestätigt.

Wer zwar kein großes Geld für ein Smartphone ausgeben, aber dennoch nicht auf Samsung-Qualität verzichten möchte, dem bietet der Konzern gleich vier Ausweichmöglichkeiten:
Das Samsung Galaxy Ace 4 wird einen Zweikernprozessor mit 1 GHz, 512 MB Arbeitsspeicher, 4 GB internen Speicher und Android 4.4 KitKat verwenden, außerdem soll es mit einem 4-Zoll-WVGA-Display und einer Hauptkamera von 5 Megapixeln Auflösung ausgestattet sein.
Ebenfalls mit Android 4.4 KitKat, aber etwas besserer Hardware wird das Galaxy Core 2 auf den Markt kommen, welches neben einem Vierkernprozessoren, 768 MB RAM und 4 GB Speicherplatz auch ein 4,5-Zoll-Display und einen microSD-Kartenslot besitzen wird.

Galaxy Ace 2Samsungs Einsteiger-Smartphones (Hier das Ace 2) erhalten gleich vier Neuzugänge

Die Modelle Galaxy Young 2 und Star 2 richten sich an Einsteiger und (der Name des Young 2 macht dies unmissverständlich) Kinder, die zum ersten Mal ein Smartphone in der Hand halten. Beide verwenden ein 3,5 Zoll HVGA-Display, 512 MB RAM und 4 GB internen Speicher. Das Young 2 verfügt zwar über eine leicht bessere Kamera (3 Megapixel anstelle 2 MP des Star 2), dafür kommt es ohne GPS-Chip daher.
Genaueres zu den Preisen der Geräte ist bislang noch nicht bekannt, hinsichtlich der schwächeren Spezifikationen geht man allerdings davon aus, dass diese besonders niedrig angesetzt sind.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^