Samsung mit zwei neuen Exynos Prozessoren

1 Min. lesen
News  / Jan Koch

Vor ein paar Tagen hat Samsung für die kommende CES 2014 in Las Vegas einen neuen Exynos Prozessor angekündigt. Nun sind erste Informationen zu diesem und einem weiteren Octa-Core Prozessor mit 64-Bit Unterstützung aufgetaucht.

Bei dem ersten Modell, welches Samsung auf der kommenden CES 2014 vorstellen will, handelt es sich um den Exynos 6 – ein Octa-Core Prozessor mit ARM Cortex-A50 Architektur und 64-Bit Unterstützung. Dieser Prozessor soll 1,5 Mal so schnell wie der Snapdragon 800 von Qualcomm sein.

http://online.wsj.com/news/article_email/SB10001424052702304591604579288670734733740-lMyQjAxMTAzMDIwOTEyNDkyWj

Nach Berichten der chinesischen Webseite MyDrivers will Samsung noch einen weiteren Prozessor mit dem Namen Exynos S auf der CES 2014 vorstellen. Dieses SoC verfügt ebenfalls über acht Kerne und 64-Bit Unterstützung. Im Gegensatz zum Exynos 6 soll der Exynos S auf einer eigenen bislang unbekannten Architektur aufbauen und ist dabei nur 1,4 Mal so schnell wie der Snapdragon 800.

Weitere Informationen zu diesen Prozessoren wie etwa die Taktrate sind bisher nicht bekannt. Auf der CES 2014 werden wir sicherlich weitere Informationen zu beiden Prozessoren erfahren.



Quelle : MyDrivers


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.