Seasonic Angebot zu computex Anzeige
Seasonic Angebot zu computex Seasonic Angebot zu computex

Smartphone ist laut HTC-Studie Musikquelle erster Wahl – Sowohl Zuhause als auch unterwegs

HTC, einer der weltweit führenden Smartphone-Hersteller, hat jüngst zusammen mit dem Markt- und Sozialforschungsinstitut TNS Emnid eine Studie zum Musikverhalten von Smartphone-Nutzern veröffentlicht. Demnach hat das Smartphone nicht nur den MP3-Player abgelöst, sondern stellt in den meisten Fällen sowohl zu Hause als auch unterwegs die Haupt-Wiedergabequelle dar.

Befragt wurden insgesamt 1.000 Personen zwischen 20 und 50 Jahren, mit 46% aller befragten Smartphone-Nutzer verwendet knapp die Hälfte das Gerät zum Musik hören unterwegs. Damit hat das Smartphone dem MP3-Player, auf den nur noch 11% zurückgreifen, deutlich den Rang abgelaufen. Im Altersbereich von 20-30 Jahren hören immerhin zwei Drittel aller Befragten über das Smartphone Musik. Als Grund gaben die Meisten an, dass die Mitnahme weiterer Geräte durch den schieren Funktionsumfang moderner Smartphones einfach nicht mehr nötig sei.

HTC One M8 - Vorderseite AngewinkeltDie vorderseitig gelegenen Lautsprecher des HTC One M8 sollen die Soundqualität deutlich verbessern

 

Ganze 40% der Befragten nutzen das Smartphone auch Zuhause als Musikzentrale, indem sie es etwa an einen Bluetooth-Speaker anschließen, 19% hören Zuhause sogar nur über die integrierten Lautsprecher Musik. Viele verzichten vorzugsweise auf diese Variante, da sie die Qualität der integrierten Lautsprecher als nicht ausreichend ansehen. Aus dieser Studie zieht HTC das Fazit, dass sich die Zahl der Nutzer, die Musik über die Smartphone-Speaker wiedergeben, mit den neuen Frontlautsprechern des HTC One M8 in Kombination mit der HTC BoomSound-Technologie deutlich erhöhen lässt.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^