Test zum Asus ROG Maximus VII Hero inklusive Video online

News  / Niklas Ludwig

Das Asus ROG Maximus VII Hero ist eines der ersten Mainboards mit Intels neuem Z97-Chipsatz. Somit ist es auch für den Hasswell-Refresh geeignet, mit dem eine Vielzahl der Haswell-Prozessoren einer Frischzellenkur unterzogen wurden. Wir haben das Maximus VII Hero bereits mit zwei neuen Intel Prozessoren getestet und stellen euch in einem kurzen Hands-On die wichtigsten Features vor.

In unserem Test zum Asus ROG Maximus VII Hero stellen wir euch einige Besonderheiten des Mainboards vor. So verfügt es über einen Onboard-Soundchip, der vom restlichen PCB getrennt wurde, um mögliche Störsignale der anderen Komponenten zu umgehen. Zudem bietet er Achtkanal-Sound, der sowohl analog als auch digital ausgegeben werden kann. Eine weitere Besonderheit ist sicherlich der neue M.2-Steckplatz, der Solid State Drives in eben diesem Format aufnehmen kann. Diese Checkkarten großen Laufwerke können direkt auf die Platine gesteckt werden und profitieren von einer schnelleren Anbindung, die von 6 auf 10 GB/s steigt. Doch schaut am besten selbst in unseren Maximus VII Hero Test! Zudem haben wir in einem kurzen Video die Keyfeatures beleuchtet. Das Video findet ihr unter dieser News.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.