Toshiba mit neuer Wireless-SSD

News  / Robert McHardy

Im Rahmen der IFA 2014 kündigt der Hersteller Toshiba eine neue externe Wireless-SSD an, welche die Vorteile einer portablen Speicherlösung mit der Robustheit einer SSD kombiniert.

Neben dem verbauten Wireless-Chip, über welchen bis zu acht Geräte gleichzeitig auf die SSD zugreifen können, kann die neue Canvio AeroMobile Wireless SSD auch über USB 3.0 mit Hilfe einer Kabelverbindung an einen Computer angeschlossen werden kann. Über den verbauten SD-Kartenslot lässt sich der interne Speicher erweitern.

Canvio_AeroMobile_01_with_reflection_on_02

Der integrierte Akku liefert eine Laufzeit von etwa acht Stunden, sodass auch längere Filme ohne Unterbrechung angeschaut werden können. Des Weiteren soll es möglich sein Daten, die auf dem Canvio AeroMobile gespeichert sind, direkt in das Internet zu laden und dort zu sichern. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 149 Euro. 


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.