Acer Gaming-Tablet soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen

Erster Prototyp war bereits im April in New York zu sehen
News 23.08.2015 / Marcel Schreiter

Das Acer  Predator 8 Gaming-Tablet , das bereits auf dem Pressevent im April in New York erstmals der Öffentlichkeit gezeigt wurde, soll laut Informationen der digitimes noch dieses Jahr auf den Markt kommen.

Bislang gab es weder ein Veröffentlichungsdatum, noch war bekannt, ob dieses spezielle Tablet für Gamer auch wirklich auf den Markt kommen soll. Bisher ist nur bekannt, dass das Gaming-Tablet auf einen Intel Atom Z8700 Quad-Core Prozessor setzen soll, der mir einer Taktfrequenz von 2,4 GHz arbeitet. Die Auflösung des 8″ großen Displays ist ebenso unbekannt, wie auch die restlichen Spezifikationen. Als Betriebssystem soll Android zum Einsatz kommen. Wie auf den Bildern zu erkennen ist, besitzt das Acer  Predator 8 einen speziellen Rahmen, der nicht nur aus optischen Gründen zum Einsatz kommt: In ihm finden die vier integrierten Lautsprecher platz und es sollen u.a. Vibrationsmotoren integriert worden sein.

acer-predator-8d acer-predator-8c

Das Thema Gaming gewinnt für Acer zunehmend an Bedeutung, so hat der taiwanische Hersteller zuletzt seinen neuen Gaming-PC, den Predator G6-710 auf der gamescom in Köln vorgestellt. Auch wird mit Spannung die Verfügbarkeit des Acer XR341CK 34 Zoll Curved QHD-Monitor mit G-Sync erwartet.

acer-predator-8b acer-predator-8a

 



Quelle : digitimes Taiwan


Tags:
Teilen:
Marcel Schreiter Marcel Schreiter ...ist Gründer und Chefredakteur von Allround-PC.com. Als Dipl. Medienwirt beschäftigt er sich neben dem Journalismus auch mit Marketingthemen im Sportbereich. Der Triathlonsport ist seine Leidenschaft.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.