Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Apple iPhone 6s mit stärkerer Hülle und Force Touch

Auch exakte Maße auf Bildern zu erkennen

Fotos vom neuen iPhone 6s zeigen erstmals die exakten Maße des neuen Apple-Smartphones. Das neue iPhone soll dank Aluminium 7.000 zudem deutlich schwerer zu verbiegen sein, als es noch beim iPhone 6 der Fall war.

Das iPhone 6s soll Gerüchten zufolge mit dem leichteren und deutlich stabileren Aluminium 7.000 gefertigt sein, welches bereits bei der Apple Watch verwendet wurde. Ein weiteres Feature, welches von der Apple-Smartwatch auf das neue iPhone 6s übertragen werden soll, ist Force Touch. Mit dieser Funktion kann das Gerät unterscheiden, mit welchem Druck der Nutzer das iPhone 6s bedient. So sollen verschiedene Aktionen auf unkomplizierteste Weise ausgeführt werden können.

iPhone 6s Maße

Bildquelle: MacRumors.com

Durch diese neuen Features soll das Apple iPhone 6s außerdem ein wenig in der Größe und Dicke wachsen. Doch keine Angst – die Unterschiede betragen sowohl in Länge und Breite als auch Höhe nur wenige Millimeter. Die neuen Maße betragen 138,19 x 67,68 x 7,08 Millimeter (L x B x H), beim iPhone 6 waren es 138,1 x 67,0 x 6,9 mm.

Alle weiteren Informationen zum iPhone 6s werden wir am 9. September erfahren, dann stellt Apple sein neues Smartphone offiziell vor.

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^