be quiet! stellt Silent Base 800 Window und Dark Power Pro 11 vor

Hoch gelobtes PC-Gehäuse jetzt auch mit innovativem Seitenfenster 1 Min. lesen
News  / Robin Cromberg

Der Hersteller be quiet! hat auf der CeBIT 2015 neben den neuen Netzteilen der Dark Power Pro 11 Reihe auch das Silent Base 800 Window vorgestellt. Die Netzteile kommen mit Leistungen von 550 Watt bis hin zu 1200 Watt auf den Markt, das neue, optionale Seitenfenster für den Midi Tower be quiet! Silent Base 800 bietet eine Schallisolierung.

Die Netzteile der be quiet! Dark Power Pro 11 Reihe kommen in den Leistungsklassen von 550, 650, 750, 850, 1000 und 1200 Watt daher, zudem sind sie mit dem 80PLUS Platinum Zertifikat ausgezeichnet. Der Silent Wings 3 Lüfter von 135 Millimetern Durchmesser ist mit einem 6-Pol-Motor ausgestattet und überdies durch Gummi vom Gehäuse entkoppelt. Die Garantie beträgt fünf Jahre, die Preise liegen je nach Leistung zwischen 154 Euro und 289 Euro. Im Handel sind die Netzteile ab Mai (850 – 1200 Watt) beziehungsweise Juli (550 – 750 Watt) verfügbar.

Außerdem hat be quiet! ein optionales Seitenfenster für den Midi Tower Silent Base 800 (hier bei uns im Test) vorgestellt. Das Silent Base 800 Window ist ab Juni in den Farben Silber, Orange und Schwarz erhältlich. Das schallisolierte Fenster ist mit einer Doppelverglasung versehen und aus Polycarbonat gefertigt. Preislich liegt das Silent Base 800 Window bei 149 Euro UVP.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.