Einiges los auf Youtube

Rückblick auf unsere Videos im April - Es war Spannendes dabei!
News  / Eva L. López

Der April stand vor allem im Zeichen des globalen Acer Events in New York. Darüber hinaus haben wir uns audiovisuell ausführlich mit Smartwatches, Convertibles und Akkulaufzeiten auseinander gesetzt. So einiges hat uns positiv überrascht, wobei es auch an Kritik nicht gefehlt hat.

Am 23. April hat Acer zum globalen Presseevent nach New York geladen. Unter den Hashtag #keepasking wurde eine ganze Palette an Neuprodukten vorgestellt. Marcel hat sich den Leitspruch zu Herzen genommen und mit Simone Fritschze, PR Specialist Acer, einen ersten ausführlichen Blick auf das Acer Switch 10 E geworfen. Das 10-Zoll Convertible hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkt und kann problemlos vom Notebook zu einem Tablet umfunktioniert werden. Apropos Bildschirm: Ein Augenfänger war auch das Acer Aspire R11. Das Display kann um 360 Grad geflippt werden. Mehr zu den Besonderheiten des Aspire R11 findet ihr im nachfolgenden Video.

Auch ein anderes Convertible stand bei uns im Blickpunkt. Das Asus Transformer Book T100 Chi sowie der große Bruder T300 Chi wurden von uns von allen Seiten beleuchtet und ausführlich getestet. Wie die beiden Geräte abschneiden und sich im direkten Vergleich behaupten, haben wir im Video für euch zusammengefasst.

Ein weiterer Videotipp ist das Smartwatch Round-Up. Nachdem wir  uns im vergangenen Jahr bereits ein Bild von der Moto 360 machen konnten, haben wir nun neben Motorolas intelligenten Uhr auch die ZenWatch, G Watch , Sony Smartwatch 3, Pebble Steel und die Galax Gear S gegeneinander antreten lassen. Der Test hat auch deutlich gemacht, ob und wie sehr die Akkuleistung der verknüpften Smartphones leiden. Passend dazu gibt es sieben Tipps für längere Smartphone-Laufzeiten für Android- und iOS-Geräte.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.