Facebook Messenger blockiert iOS-Crash-Nachricht

Zeichenfolge führt zum Absturz - Facebook hält dagegen

Eine bestimmte Zeichenfolge treibt Apple seit vergangener Woche Schweißperlen auf die Stirn: Der sogenannte „Unicode of Death“ bringt iOS-Geräte wie iPhone, iPad und auch die Apple Watch zum Absturz. Der Facebook Messenger stellt diese Nachricht als erste Messaging-App nicht mehr dar.

Sobald die unheilvolle Zeichenfolge als Push-Benachrichtigung erscheint, also wenn eine Vorschau der Nachricht während der Nutzung anderer Apps am Bildschirmrand eingeblendet, oder auch nur auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird, stürzen iOS-Geräte ohne Vorwarnung ab. Besonders für Nutzer der Apple Watch dürfte dieser Fehler sehr ärgerlich sein, bei den betroffenen Smartwatches soll zum Teil sogar eine Systemwiederherstellung vonnöten sein.

Ein Software-Update von Apple soll Abhilfe schaffen, dieses lässt allerdings noch auf sich warten. Facebook hat als erster Chatbetreiber eigene Maßnahmen ergriffen, der ebenfalls mit Push-Benachrichtigungen arbeitende Facebook Messenger zeigt anstelle des „Unicode of Death“ ab sofort nur noch eine Fehlermeldung an.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^