Gaming-Mäuse Zowie ZA11, ZA12 und ZA13 für Pro-Gaming

Minimalistisches Design, beidhändige Form und drei Größen
News 24.04.2015 / Robin Cromberg

Die Gaming-Mäuse von Zowie zeichnen sich seit jeher durch ihr unscheinbares Design, ihre für jede Art von Anwender optimierte Form und ihre gute Leistung aus. So sollen auch die neuen Modelle Zowie ZA11, ZA12 und ZA13 Pro-Gaming-Ansprüchen gerecht werden.

Wie schon die Mäuse der FK-Reihe setzen die neuen ZA-Modelle auf ein beidseitiges Design, die Mäuse lassen sich also sowohl von Rechts- als auch von Linkshändern verwenden. Das schließt für gewöhnlich auch die, in diesem Fall sieben, Tasten der Maus ein.

Zowie ZA11 Zowie ZA11, ZA12 & ZA13

Die optischen Mäuse der ZA-Reihe werden in drei verschiedenen Größen angeboten, wobei die Modelle Zowie ZA11 und ZA12 den Modellen Zowie FK1 und FK2 nachempfunden sind, die FK13 jedoch mit den Maßen 62 x 38 x 120 mm eine kleinere Alternative bietet. Die Form wurde gegenüber der FK-Reihe etwas angepasst, so ist der Mausrücken etwas höher angelegt, während die Seitenflächen etwas abgeschrägt wurden, um einen besseren Claw-Grip zu ermöglichen.

Die Mäuse der Zowie ZA-Reihe sind ab sofort zu einem Preis von jeweils 64,90 Euro auf Caseking.de bestellbar.


Tags:
Teilen:
Robin Cromberg Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.