Snapdragon 820 mit 3 GHz pro Kern?

Gerüchte um neuen Qualcomm SoC 1 Min. lesen
News  / Robin Cromberg

Wenig ist bislang bekannt über den Snapdragon 820 Prozessor, obwohl Qualcomm diesen auf dem MWC 2015 offiziell vorgestellt hat. Dafür gibt es umso mehr Gerüchte, die sich um die technischen Spezifikationen des SoCs ranken.

Nachdem vor rund einem Monat spekuliert wurde, der Snapdragon 820 würde als Vierkerner mit zwei Dual-Core-Prozessoren im Dual-Cluster-Design auftreten. Damals war die Rede von 2,2 und 1,7 GHz Taktfrequenz, inzwischen sind diesbezüglich neue Informationen im Umlauf.

Snapdragon 820

Bildquelle: Tabtech.de

Angeblich sollen die verwendeten Kyro-Kerne mit jeweils 3 GHz takten, mit dem 14-nm-Verfahren soll darüber hinaus schon bei der Herstellung für eine geringere Wärmeentwicklung gesorgt werden, um die aktuellen Probleme des Snapdragon 810 zu vermeiden.

Offizielle Angaben zur Taktfrequenz existieren bislang noch nicht.



Quelle : Tabtech.de


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.