1&1 senkt Preise für Smartphones mit All-Net-Flat Tarif

Huawei Mate S für 0 Euro
News 14.01.2016 / Niklas Ludwig

Der Internet- und Mobilfunkanbieter 1&1 senkt die Preise für Smartphones, die in Kombination mit einem All-Net-Flat Tarif angeboten werden. Modelle wie das iPhone 6 oder das Huawei Mate S gibt es inzwischen kostenlos.

Je nach gewähltem All-Net-Flat Tarif, werden aktuelle Smartphones zu günstigen Preisen angeboten. Bisher kostete das Huawei Mate S (zum Test des Huawei Mate S) im All-Net-Flat Plus Tarif 29,99 Euro. Fortan wird das Smartphone sogar kostenlos angeboten.

Eine Übersicht der verschiedene Preise in Kombination mit den unterschiedlichen Tarifen, können der untenstehenden Auflistung entnommen werden.

  • 1&1 All-Net-Flat Pro: Apple iPhone 6 mit 16 GB für 0 Euro, statt bisher 49,99 Euro
  • 1&1 All-Net-Flat Plus: Microsoft Lumia 950 XL für 49,99 Euro, statt bisher 149,99 Euro
  • 1&1 All-Net-Flat Plus: Huawei Mate S für 0 Euro, statt bisher 29,99 Euro
  • 1&1 All-Net-Flat Plus: Sony Xperia Z3 für 0 Euro, statt bisher 49,99 Euro
  • 1&1 All-Net-Flat Basic: Samsung Galaxy S5 neo für 49,99 Euro, statt bisher 149,99 Euro
  • 1&1 All-Net-Flat Special: Samsung A3 für 29,99 Euro, statt bisher 99,99 Euro

Die Preise gelten jeweils bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Zudem werden die Tarife ab Januar mit einem höheren Datenvolumen ausgestattet. Weitere Informationen gibt es unter www.mobile.1und1.de


Tags:
Teilen:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.