Eindrucksvolle Hartglas-Gehäuse von Raijintek jetzt bei Caseking

Spektakuläre Gehäuse aller Größen
News  / Robin Cromberg

Ab sofort bietet Caseking drei neue Design-Gehäuse von Raijintek an, darunter die mit Hartglas-Elementen ausgestatteten Coeus Evo und Elite TC und das kompakte Show-Case Paean M mit offener Bauweise.

Wer ein eindrucksvolles Gaming-Setup sein eigen nennt, wird es kaum verstecken wollen, sondern möglichst eindrucksvoll in Szene setzen. Ein Seitenpanel aus Glas kann dabei den einen oder anderen Einblick in das System gewähren, aber warum mit einem Seitenteil zufriedengeben, wenn es gleich vier sein können? Die Design-Gehäuse Raijintek Coeus Evo TC bis E-ATX und Coeus Elite TC im Micro-ATX/Mini-ITX-Format sind jeweils mit zwei Seitenfenstern sowie Front & Deckel aus Hartglas ausgestattet und bieten tiefe Einblicke von allen Seiten. Hinzu kommen bei beiden Modellen USB-Typ-C und vorinstallierte Iris 12 Lüfter mit weißen LEDs sowie werkzeuglose und vibrationsgedämmte Festplattenslots für bis zu vier Datenträger.

Raijintek Coeus Evo TC

Die Coeus TC Reihe setzt auf Hartglas-Flächen an fast allen Seiten des Gehäuses (Bild: Caseking)

Das Show-Gehäuse Paean M geht noch einen Schritt weiter und kombiniert mit seiner halboffenen Bauweise im Grunde die Design-Konzepte eines Show-Gehäuses mit dem eines Benchtables. So lassen sich die Komponenten des Micro-ATX/Mini-ITX-Case schnell und unkompliziert austauschen, zudem können Position von I/O-Panel und der Gummifüße flexibel angepasst werden, um das Paean M unterschiedlich aufzustellen.

Raijintek Lineup

(Bild: Caseking)

Alle vorgestellten Produkte, sowie das Paxx Riser-Card-Adapter-Kit für die vertikale Grafikkarten-Montage, sind ab sofort bei Caseking verfügbar. Die Gehäuse Raijintek Coeus Evo TC und Coeus Elite TC sind für 149,90 Euro respektive 139,90 Euro erhältlich, das Paean M kostet 89,90 Euro. Das Umrüst-Kit Paxx Riser ist für 94,90 Euro erhältlich.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.