Intel Core i7-8700HQ – ist das die neue 6-Kern-CPU für mobile PCs?

Nach 4 Kernen für Kaby Lake Refresh im mobilen Sektor, kommen jetzt die 6 Kerne in Notebooks?
News  / Leonardo Ziaja

Erst vor kurzem hat Intel mit Kaby Lake Refresh für einen ordentlichen Leistungsschub im mobilen Bereich gesorgt und erste Vierkern-CPUs für Ultrabooks gezeigt. Nun möchte der CPU-Hersteller anscheinend auch im mobilen 45W-Genre richtig durchstarten und hat wohl ein paar nette Prototypen im Gepäck.

In einem chinesischen Forum sind diverse Screenshots aufgetaucht, die einen Intel Core i7-8700HQ zeigen sollen. Dies wäre der Nachfolger des bisherigen Core i7-7700 HQ. Laut dem Nutzer By1213131 bietet die neue CPU sechs Kerne, 45W TDP sowie einen Basis-Takt von 2,4 GHz und Ein-Kern-Turbo von 3,6 GHz. Diese Werte könnten sich aber bis Release noch ändern, mindestens beim Ein-Kern-Turbo sollte die CPU noch anziehen nachdem der Vorgänger dort schon 3,8 GHz schaffte.

Bild: www.tieba.com

Wie genau die Modelle der neuen Coffee-Lake Serie heißen sollen und wie die Spezifikationen am Ende aussehen, ist aber noch reine Spekulation. Diese Screenshots sind aber schon mal ein erster Sneak-Peak, der zeigt, wohin die Reise gehen kann. Intel wird wohl hierbei auf bis zu 6C/12T hochgehen und die Leistungskurve steil nach oben gehen.

Laut dem Foren-Nutzer soll die Multi-Core-Leistung auf dem Niveau eines Core i7-6700k liegen – das wäre für den Mobile-Sektor schon beachtlich. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

 



Quelle : www.tieba.com


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.