KFA2 GTX 1070 Ti EX & EXOC Sniper White ab sofort erhältlich

Zwei Custom-Designs zu Preisen von 469 und 479 Euro verfügbar
News 30.10.2017 / Niklas Ludwig

KFA2 hat zwei Custom-Designs auf Basis der GeForce GTX 1070 Ti vorgestellt. Beide Modelle takten gleich schnell, allerdings kann die etwas teurere KFA2 GTX 1070 Ti EXOC Sniper White mit einer RGB-Beleuchtung aufwarten.

Die KFA2 GeForce GTX 1070 Ti EX und EXOC Sniper White basieren beide auf dem GP104-300-Chip, der mit den Taktfrequenzen der Founders Edition läuft. Beide Modelle laufen somit mit 1.607 MHz und im Boost-Modus erreicht der Chip 1.683 MHz. Der 8 GB große GDDR5-Grafikspeicher taktet mit 8.008 MHz und ist über ein 256-Bit-Speicherinterface angebunden. Die Stromversorgung wird über je einen 8-Pin- sowie 6-Pin-Anschluss sichergestellt.

KFA2 GeForce GTX 1070 Ti EXOC Sniper White

Die KFA2 GTX 1070 Ti EXOC Sniper White ist an der Backplate mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet.

Als Kühlkörper kommt eine hauseigene Lösung von KFA2 zum Einsatz. Der Kühler besteht aus einem Aluminium-Kühlkörper und mehreren Kupfer-Heatpipes sowie zwei 100-mm-Axial-Lüftern. Bei der KFA2 GeForce GTX 1070 Ti EXOC Sniper White verfügt die Backplate zudem über eine RGB-Beleuchtung. Anschlussseitig stehen jeweils ein DVI-D- sowie HDMI 2.0-Anschluss und drei DisplayPorts zur Auswahl. Die KFA2 GTX 1070 Ti EX ist ab sofort zu einem Preis von 469 Euro verfügbar. Die KFA2 GTX 1070 Ti EXOC Sniper White kostet 479 Euro.

Sharing:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.