Razer Smartphone soll am 01. November vorgestellt werden

Hier die ersten Details und Leaks zum neuen Smartphone des Gaming-Herstellers
News  / Leonardo Ziaja

Die Gerüchte verdichten sich, dass der Gaming-Hersteller Razer Morgen, am 01. November 2017, ein eigenes Smartphone vorstellen soll. Wir hatten bereits Ende Juli in einer News darüber berichtet, nach dem Kauf von Nextbit, THX und Ouya wäre das Knowhow dafür auf jeden Fall vorhanden. Nun haben sich erste Leaks aufgezeigt, wie das Gerät aussehen könnte und welche Hardware verbaut sein könnte.

Razer hat vor einiger Zeit eine Partnerschaft mit dem englischen Provider 3G gestartet. Beide Unternehmen wollten dabei mehr auf das Thema Mobile Gaming eingehen. Vielleicht ist auch aus diesem Grund auf der Webseite von 3G dieser Leak zum neuen Razer Smartphone entstanden.

Laut den Briten soll das Gerät ein 5,7 Zoll großes IGZO-Panel beherbergen, das mit 2560 x 1400 Pixeln auflöst und über WCG (Wide Color Gamut) verfügt. Die Besonderheit dabei ist die Refresh-Rate von satten 120 Hz, wie man es bisher nur von großen Gaming-Monitoren kennt. Weiterhin sollen 8 GB Arbeitsspeicher und 64 GB interner Speicher verbaut sein. Der Akku soll laut Leak 4.000 mAh bieten und QuickCharge 4+ zertifiziert sein.

Für den richtigen Sound soll ein Dual-Front-Speaker-Setup mit Dolby Atmos und THX Verstärkern sorgen. Auf der Rückseite soll ein Dual-Kamera Setup verbaut sein – eine 12 MP f/1.75 Weitwinkel-Kamera und eine 13 MP f/2.6 Zoom-Linse. Zum Prozessor gibt es bisher leider keine Informationen. Auch ein etwaiger Preis steht noch nicht fest.

Was für ein Design das Gerät bekommt, ist leider noch nicht bekannt. 3G hat zwar ein Bild integriert, dieses ist jedoch etwas  niedrig auflösend und ungenau. Die Form erinnert etwas an das Nextbit Robin, vielleicht hat sich Razer dahingehend also inspirieren lassen? Wir sind gespannt, wie das finale Gerät aussehen wird!

Jedenfalls sollte man diese Leaks nur mit Vorsicht genießen! Es könnte natürlich auch sein, dass die Spezifikationen auf der 3G-Webseite eher nur Wunsch-Daten sind und das Bild ein abgeändertes Nextbit Robin.



Quelle : 3G über Reddit


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.