Asus präsentiert neues Gaming-Headset ROG Delta mit USB-C-Anschluss

weltweit erstes Gaming-Headset mit ESS ES9218 QUAD DAC 2 Min. lesen
News asus  / Alexander Lickfeld
Asus ROG Delta Bild: Asus

Das Asus ROG Delta Gaming-Headset soll über die neuesten Audiotechnologien verfügen, um den besten Sound in Spielen abbilden zu können. Zusätzlich soll ein hoher Tragekomfort und bunte RGB-Beleuchtung den Nutzer überzeugen.

Laut Herstellerangaben verfügt das ROG Delta Gaming-Headset als eines der ersten weltweit  über die ESS ES9218 QUAD DAC Technologie, die eine verlustfreie Audio-Verarbeitung garantieren soll. Ein Digital-Analog-Converter ist ebenfalls mit dabei, der jeweils für tiefe, mittlere, hohe und ultrahohe Töne zuständig ist und dadurch eine Signal-to-Noise-Rate (SNR) von 127 dB erreichen soll. Im Spiel sollen durch diese Technologie feinere Geräusche wie Schritte oder Schüsse punktgenau geortet werden können. Außerdem arbeitet das ROG Delta mit der Hyper Grounding-Technologie, wodurch elektromagnetische Interferenzen durch eine mehrlagige Platine minimiert werden sollen und somit das volle Potential eines ESS QUAD DACs ausschöpfen kann.

ROG Delta StructureDas Gaming-Headset verfügt über ein geschlossenes Kammerdesign (Bild: Asus)

Auch das Delta Headset arbeitet erneut mit den ASUS Essence-Treibern, deren Frequenzbereich in der aktuellen Generation auf 20 Hz bis 40 kHz vergrößert wurde. Diese sollen in Kombination mit dem geschlossenen Kammerdesign starke Bässe und diffizile Hochtöne darstellen können. Das Gaming-Headset kann entweder über den USB-C-Stecker mit dem PC oder Smartphone verbunden werden und ist zusätzlich durch den mitgelieferten USB-2.0-Adapter mit älteren Geräten kompatibel. Laut Asus wurde bei der Entwicklung des Headsets besonderen Wert auf einen hohen Tragekomfort gelegt. Durch den Einsatz von D-förmigen Hörmuscheln, die sich der natürlichen Form des Ohrs anpassen, soll im Vergleich zu ovalen Polstern 20 Prozent der Auflagefläche eingespart und somit einen erhöhten Tragekomfort erreicht werden.

Asus ROG DeltaDie RGB-Beleuchtung kann je nach Belieben auf seine eigenen Wünsche angepasst werden (Bild: Asus)

Im Lieferumfang sind zum einen Hybrid-Polster mit Kunstleder- und Stoffanteilen und zum anderen Kunstlederpolster enthalten. Des Weiteren verfügt das ROG Delta über eine RGB-Beleuchtung, die in 16,8 Millionen Farben und mehreren Effekten erstrahlt und per Aura Sync mit anderen kompatiblen Geräten synchronisiert werden kann.

Preis und Verfügbarkeit

Das ROG Delta ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199,90 Euro im Handel erhältlich. Zusätzlich wird eine zweite abgespeckte Variante, das ROG Delta Core im November für 99,90 Euro erscheinen .


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.