Caseking auf der IFA 2018

Gleich zwei Stände baut Caseking auf der IFA 2018 auf und steht mit leistungsstarken Systemen bereit 1 Min. lesen
News caseking  / Simon Kordubel

In wenigen Tagen startet die IFA 2018 in Berlin, auf der Caseking gleich zweimal vertreten sein wird.

Caseking wird vom 31. August bis zum 5. September in der Halle 2.2 am Stand 112 unter anderem einzigartige und besonders schnelle Gaming-PCs ausstellen.  Außerdem können hier, ähnlich wie schon auf dem Caseking-Stand auf der Gamescom 2018, verschiedene Spiele sowie die Gaming-Stühle von noblechairs und Nitro Concepts getestet werden. Auch einen VR-Käfig möchte Caseking anbieten, um Besuchern die Möglichkeit zu geben, in die virtuelle Realität abzutauchen.

Caseking auf der IFA 2018 Banner

Einen weiteren Stand besitzt Caseking auf der YoungIFA in Halle 15.2. Dort werden Casekings King Mod Systeme ausgestellt und Interessenten können am Caseking League of Legends-Turnier teilnehmen. Auf den leistungsstarken King Mod Systemen können aber auch diverse andere aktuelle Titel gespielt werden. Die beiden Casemodding- und Overclocking-Profis Roman „der8auer“ Hartung und Ali „THE CRE8OR“ Abbas sind ebenfalls bei Liveshows auf der YoungIFA vertreten und stehen dort für Zuschauerfragen bereit. Außerdem wird der Radiosender „JAM FM“ von der YoungIFA live streamen und alle Fans auch bei Facebook auf dem Laufenden halten.



Quelle : Caseking


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.