Logitech G Pro Gaming-Headset vorgestellt

Offizielles Headset der ESL One und ESL Premiership
News  / Simon Kordubel

Logitech erweitert mit dem G Pro seine Produktpalette um ein weiteres Gaming-Headset. Das Headset wurde speziell für Gamer entwickelt und soll Audio-Performance auf höchstem eSports-Niveau liefern.

Das G Pro wurde bereits zum offiziellen Headset der Electronic Sports League (ESL), CS:GO Pro League, ESL One und ESL Premiership ernannt. Weitere Spitzenteams haben sich ebenfalls für das neue Headset entschieden. Ausschlaggebend sollen dafür die neusten Pro-G-Treiber sein. Sie bestehen aus einem Hybrid-Mesh-Material und sollen eine brillante Audioqualität liefern, die mit den Audioprofilen von Logitech kombiniert werden kann.

Logitech G Pro Gaming Headset seitlichDas Logitech G Pro wurde laut Hersteller für eSportler optimiert. (Bild: Logitech)

Das Headset erhöhe das Spielniveau des Teams, indem es winzige, aber umso wichtigere akustische Hinweise an die Gamer weitergebe, die dazu führen würden, dem Gegner einen Schritt voraus zu sein, so Ji-Hyeok „Birdring“ Kim, vom Team London Spitfire (Overwatch). Weitere bekannte eSportler haben das Logitech G Pro ebenfalls gelobt und unter anderem bei der Entwicklung mitgewirkt. Unter anderem Kenny „kennyS“ Schrub aus dem Team G2 Esports, der sich positiv gegenüber der starken Geräuschisolierung geäußert hat. Die Kunstlederpolster sollen eine bis zu 50 Prozent bessere Isolierung als bisherige Logitech G-Polster bieten. Der Kunstlederbezug kann bei Bedarf jedoch auch durch die im Lieferumfang enthaltenen Ohrpolster aus Mikrovelour ausgetauscht werden.

Logitech G Pro Gaming Headset ZubehörDas Headset besitzt austauschbare Ohrpolster und abnehmbare Kabel. (Bild: Logitech)

Das Logitech G Pro Headset besitzt außerdem ein Kondensatormikrofon mit Pop-Filter. Die Rauschunterdrückung, der breitere Frequenzgang, der geringere Signal-Rausch-Abstand sowie die höhere Empfindlichkeit sollen für eine klare Audioaufnahme sorgen. Das Headset ist kompatibel mit PCs, Konsolen (unter anderem Xbox One, PlaySation 4, Nintendo Switch) und mobilen Geräten. Das Logitech G Pro wird im April zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 99 Euro erhältlich sein.



Quelle : Logitech


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.