Logitech stellt taktilen GX Blue Schalter und G512 Tastatur vor

Konkurrent für Cherry MX Blue
News logitech  / Niklas Ludwig
Logitech GX Blue Beitragsbild

Logitech kündigt mit dem GX Blue Schalter eine Alternative zum Cherry MX Blue an. Der mechanische Schalter gibt sowohl eine haptische als auch akustische Rückmeldung und soll bei der Logitech G512 und G513 zur Verfügung stehen.

Logitech erweitert seine Schalter um ein weiteres Modell. Bisher konnten Gamer zwischen einer taktilen und linearen Variante des Romer-G wählen. Der neu vorgestellte Logitech GX Blue gehört der Gruppe der taktilen Schalter an und hat einen Hubweg von vier Millimetern, was exakt dem Hubweg des Cherry MX Blue entspricht. Nach 1,9 Millimetern erreicht der Schalter bereits den Auslösepunkt, wohingegen der Cherry MX Blue 2,2 Millimeter benötigt.

Logitech kann ab sofort drei eigene Schalter für mechanische Tastaturen vorweisen.

Der Widerstand fällt mit 50 Gramm hingegen wieder bei beiden Schaltern identisch aus. Laut Logitech hat der GX Blue eine Lebensdauer von 70 Millionen Anschlägen.

Logitech G512Die G512 ist zusammen mit der G513 die erste Tastatur mit dem neuen GX Blue Schalter.

Mit der Logitech G512 kündigt Logitech außerdem die erste Tastatur mit dem neuen Schalter an. Sie bietet eine Oberfläche aus eloxiertem Aluminium und verfügt über eine frei anpassbare RGB-Beleuchtung. Die Logitech G512 mit GX Blue ist ab Juni für 129 Euro verfügbar. Außerdem wird es die neuen Schalter auch in der G513 geben.



Quelle : Logitech


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.