Phanteks PH-TC12LS: Neuer Top-Blow-Kühler mit Halos RGB-Lüfterrahmen präsentiert

Mit PATS-Nanobeschichtung und 90m³/h!
Caseking

Phanteks stellt mit dem PH-TC12LS einen neuen CPU-Kühler im „Top Blow“-Design vor, der mit kompakten Maßen und einer beeindruckenden RGB-Beleuchtung daherkommen soll. Das Modell soll sich in erster Linie für kleine HTPCs und Gehäuse im „Small Form“-Faktor eignen.

Der Kühlkörper ist in schwarz gehalten und mit einer modernen PATS-Nanobeschichtung („Physical Anti-Oxidant Thermal Shield“) versehen, die für eine deutlich höhere Kühlperformance sorgen soll. Die Wärme wird dabei über eine Kupfer-Bodenplatte und sechs vernickelte Kupfer-Heatpipes mit je 6 mm Durchmesser abgeführt. Kompatibel ist der Kühler mit allen aktuellen Intel- und AMD-Sockeln. „On Top“ sitzt ein PH-F120MP PWM-Lüfter, der einen Airflow von 90 m³/h bei lediglich 25 db(A) erzeugen kann.

Das farbliche Highlight kommt in Form des Phanteks Halos RGB-Lüfterrahmen dazu, der über 18 RGB-LEDs verfügt und mehrere Leuchteffekte integriert hat. Zudem ist der Rahmen mit einem passenden RGB-Controller oder einem kompatiblen Mainboard mit 4pin-RGB-Header kompatibel, dazu zählen Boards von MSI, Gigabyte, ASRock und ASUS.

Der Phanteks PH-TC12LS Top-Blow-Kühler mit Halos RGB-Lüfterrahmen ist ab sofort zum Preis von 49,90 Euro (UVP) erhältlich, beispielsweise bei www.Caseking.de, und im ersten Quartal 2019 verfügbar.


Leonardo Ziaja Leonardo Ziaja

... ist vor allem für die Bereiche Smartphones und Mobile zuständig, testet aber auch andere Hardware-Highlights wie Gehäuse, Prozessoren und Mainboards. Darüber hinaus sorgt er für hochwertige Bilder in unseren Testberichten.

^