Samsung zeigt neuen Gaming Monitor auf der Gamescom 2018

32 Zoll, 144 Hz, WQHD - Samsung CJG50 1 Min. lesen
News samsung  / Simon Kordubel
Samsung CHG90 Gamescom 2018 Deep Silverbooth

Auf der Gamescom 2018 in Köln hat Samsung einen neuen Monitor, den CJG50 Curved Gaming Monitor enthüllt.

Der Umsatz im Gaming-Markt stieg im ersten Halbjahr 2018 um 17 Prozent, so eine Studie von Game, dem Verband der deutschen Games-Branche. Damit einher steige auch die Nachfrage nach guter Hardware im unteren Preissegment, weshalb Samsung mit dem CJG50 reagieren möchte. Er erweitert das Portfolio des Herstellers um einen weiteren 32-Zoll-Monitor. Das neue Modell besitzt eine WQHD-Auflösung mit einer Bildwiederholungsrate von 144 Hz. Dazu soll der CJG50 über ein hohes Kontrastverhältnis von 3000:1 verfügen.

Samsung CJG50 Gaming Monitor seitlich

Der Samsung CJG50 Monit0r besitzt ein 32-Zoll WQHD 144-Hz-Display

Das On-Screen-Display (OSD) Dashboard-Menü ist bereits im Vorfeld für Spieler angepasst und soll das einfache Einstellen der wichtigsten Funktionen ermöglichen – auch während des Spiels. Auf Knopfdruck wechselt das Gerät beispielsweise in den Game-Modus, der Schwarzwerte, Kontrast und Schärfe sowie die Sättigung des Bildes optimiert. Der Samsung CJG50 ist ab dem dritten Quartal 2018 als 32-Zoll-Variante für 429 Euro (UVP) erhältlich.

Samsung auf der gamescom 2018

 Samsung ist in diesem Jahr auf der Gamescom am Stand A100 in der Halle 10.1 vertreten und präsentiert dort den CJG50 Curved Gaming-Monitor sowie viele weitere Produkte. Auch an einigen Partnerständen von Samsung kann der Monitor getestet werden. Beispielsweise am Stand von Ubisoft in der Halle 6.1 oder am PUBG Corp in der Halle 9.1. Am letztgenannten Stand kann außerdem der Samsung CHG90 ultrawide Monitor mit einer Bilddiagonale von 49-Zoll ausprobiert werden.



Quelle : Samsung


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.