Team Vitality und Razer gehen strategische Partnerschaft ein

Französisches eSports Team spielt zukünftig mit Razer-Peripherie
News Razer  / Niklas Ludwig

Razer und Team Vitality gehen eine strategische Partnerschaft ein, die vorerst für zwölf Monate geplant ist. Das französische eSports Team Vitality wird im Rahmen der Kooperation mit Razer Gaming-Peripherie ausgestattet.

Vitality ist ein französischer Clan, der inzwischen in zehn verschiedenen Spielen antritt. Das League of Legends Team konnte im LCS EU Spring 2018 den vierten Platz belegen und das FIFA Team konnte in der Ultimate Team Championsship 2017 den ersten Platz für sich beanspruchen.

„Der eSport wächst unaufhaltsam. Unsere Partnerschaft mit Team Vitality unterstreicht die Relevanz dieses globalen Phänomens”, so Yann Salsedo, Senior Lead Esport & Social Media bei Razer. „Es ist für Razer immer ein Anliegen, mit ehrgeizigen, talentierten Teams zusammenzuarbeiten. Team Vitality verkörpert diesen unaufhaltsamen Ehrgeiz und Antrieb.”

Razer wird Team Vitalit für mindestens 12 Monate mit Peripherie versorgen.

Im Rahmen der Kooperation wird Team Vitality ab sofort mit Razer Mäusen, Keyboards, Headsets und Mauspads bei der LCS und anderen eSports-Events antreten. Außerdem wird Team Vitality Social Media Inhalte produzieren, die Razers Peripherie zeigen.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.