Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Thermaltake stellt TT RGB Plus Ecosystem mit Sprachsteuerung vor

Beleuchtung aller Komponenten unter einem Dach

Thermaltake stellt das TT RGB Plus Ecosystem vor, ein intelligentes Beleuchtungssystem, mit dem die Beleuchtung des gesamten PCs unter anderem per Sprachbefehl gesteuert werden können soll.

Vor kurzem hat Thermaltake die DPS G Mobile App vorgestellt, die unter anderem die Anpassung der Netzteil-Beleuchtung per Sprachsteuerung ermöglichte. Nun geht Thermaltake einen Schritt weiter, mit dem TT RGB Plus Ecosystem, das die Beleuchtungsfunktionen einer Vielzahl von Thermaltake-PC-Komponenten per Sprachsteuerungsfunktion TT AI Voice Control steuern lässt. Mit der TT RGB Plus Software soll unter anderem die Beleuchtung mit Spielaktionen, Musik oder Filmsounds synchronisiert, die CPU Temperatur überwacht und die Lüftergeschwindigkeit angepasst werden können.

Thermaltake New TT RGB PLUS Ecosystem with TT AI Voice Control

(Bildquelle: Thermaltake)

In das TT RGB Plus Ecosystem können Produkte wie die Riing Plus LED RGB Radiatorenlüfter, der Pacific W4 Plus CPU-Kühler, die Pacific V-GTX 1080Ti Plus Transparent GPU Kühlerserie, die Pacific PR22-D5 Plus Reservoir/Pumpenkombination, der Pacific RL360 Plus RGB Radiator und die Pacific Lumi Plus LED Streifen integriert werden. Neueste Thermaltake-Produkte findet ihr regelmäßig auf unserer Thermaltake Übersichtsseite Die TT AI Voice Control Funktion ist derzeit nur für iOS-Geräte verfügbar, soll aber auch im Google Play Store veröffentlicht werden.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^