Umfrage zeigt: Amazon Alexa beliebter als Google Assistant

Kampf der smarten Lautsprecher
News 05.03.2018 / Robin Cromberg

Eine Online-Umfrage hat ergeben, dass sich Amazons Alexa im Bereich der smarten Lautsprecher mehr Beliebtheit erfreut, als der Google Assistant. Auch werden smarte Lautsprecher in den USA deutlich mehr genutzt, als in Deutschland.

Amazon hat mit seinen Echo-Lautsprechern 2015 erst den Grundstein für smarte Lautsprechersysteme gelegt, Google startete erst 2016 mit seinen Home-Lautsprechern in den Markt. Vielleicht ist es auf diesen Vorsprung zurückzuführen, dass die Amazon-Modelle bis heute mehr Anklang gefunden haben, als die Konkurrenz von Google. So gaben 20,9 Prozent der Befragten aus den USA an, einen Alexa-Lautsprecher zu besitzen, während nur 12 Prozent der befragten Amerikaner den Google Assistant nutzen. Bei beiden Varianten sind die smarten Assistenten vorzugsweise auf dem jeweils hauseigenen Lautsprecher im Einsatz, in den USA gaben 15,4 Prozent der Befragten an, einen Amazon Echo-Lautsprecher zu nutzen, 7,7 Prozent verwenden den Google Home-Lautsprecher.

Amazon Echo

Amazon hat im Markt die Nase derzeit vorne (Bild: Amazon)

In Deutschland erfolgte der Marktstart der Lautsprecher deutlich später, aber mit kleinerem Zeitabstand: Amazons Echo-Geräte waren hierzulande im Februar 2017 verfügbar, die Konkurrenz von Google zog im August letzten Jahres nach. Dementsprechend geringer fallen die deutschen Umfragewerte also aus, insgesamt bietet sich jedoch ein ähnliches Bild wie in den USA. 7,1 Prozent der befragten Deutschen nutzen einen Lautsprecher mit Alexa, wobei der Amazon-Sprachassistent bei 5,9 Prozent auf dem hauseigenen Echo-Speaker läuft. Der Google Assistant findet bei 1,8 Prozent der Befragten Anwendung, in 1,2 Prozent der Fälle auch auf einem Lautsprecher von Google.



Quelle : Golem.de

Sharing:
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.