Verfügbarkeit des Razer Nommo Pro Lautsprecher-Systems

2.1 Lautsprecher-System für Gamer ist demnächst erhältlich 1 Min. lesen
News razer  / Simon Kordubel
Razer Nommo Pro Beitragsbild

Razer gibt die Verfügbarkeit des auf der CES 2018 angekündigten Lautsprecher-Systems Nommo Pro bekannt. Das THX-zertifizierte 2.1-System ist ab dem 24. August im Handel erhältlich.

Neben der THX-Zertifizierung bietet das Nommo Pro zwei separate Hochtöner, die auf Dupont Kevlar-beschichteten drei Zoll Treibern montiert sind. Der zylindrisch geformte 7-Zoll-Subwoofer strahlt nach unten ab und soll so für einen kräftigen Bass sorgen. Weiter besitzt das Lautsprecher-System ein rundes Bedienungsmodul zur Kontrolle der Lautstärke und zum Ein- und Ausschalten. Feinere Anpassungen, wie die Soundeinstellung für Bass und Equalizer sowie die Beleuchtungs-Einstellungen können über Razer Synapse oder die Nommo Pro App gesteuert werden. Diese ist für Android als auch iOS verfügbar.

Razer NommoPro Lautsprecher System seitlich

Das Nommo Pro System steht laut Razer für immersiven Premium PC-Sound und soll Gamern einen besonders guten dreidimensionalen Klang bieten, um Gegenspieler schnell zu lokalisieren. Zu den weiteren Features gehört der Breitbandsound und die anpassbare Dolby Virtual Sound-Technologie für Gaming, Filme und Musik mit laut Hersteller kraftvoll-klaren Klang und druckvollen Niedrigbereichen. Die getrennten Hochtöner sollen außerdem hochfrequente Töne verstärken und dadurch subtile akustische Signale in Spielen besser hervorheben. Das Razer nommo Pro Lautsprecher-System ist ab dem 24. August für 499,99 Euro erhältlich. Hier geht es zu unserem Test des günstigeren Razer Nommo Chroma.



Quelle : Razer


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.