Anker kündigt sein erstes USB-C auf Lightning-Kabel an

für iPhone und iPad 1 Min. lesen
News anker  / Alexander Lickfeld
Anker Powerline Bild: Anker

Anker erweitert sein Zubehörsortiment um ein USB-C auf Lightning-Kabel sowie ein Audioadapter für iPhone-Nutzer. Die Produkte sollen die Verbindung von USB-C-Geräten mit den aktuellen Apple-Produkten ermöglichen.

USB-C-Geräte mit dem iPhone nutzen

Das Anker USB-C auf Lightning-Kabel soll eine der langlebigsten Kabel für iPhone- und iPad-Nutzern sein. Das Powerline+ Kabel ist in einem Aluminiumgehäuse gehüllt und wurde zusätzlich mit geflochtenem Nylon verstärkt, wodurch es besonders robust sein soll.

Anker Audioadapter Der Anker Audioadapter wird auch in Weiß erhältlich sein (Bild: Anker)

Die Standardversion ist mit Aramidfasern ummantelt und besitzt laut Hersteller eine 5-fach höhere Biegelebensdauer als jedes andere Kabel, das bis jetzt auf dem Markt ist. Zusätzlich hat Anker die Markteinführung von seinem ersten USB-C auf Lightning-Audioadapter bekanntgegeben. Mit diesem Adapter können iPhone-Nutzer Apple Lightning EarPods, Beats urBeats3 und weitere MFi-zertifizierte Lightning Kopfhörer verwenden, um Musik auf Macs mit USB-C-Anschlüssen sowie den neuesten iPad Pro Tablets hören zu können.

Preis und Verfügbarkeit

Die Anker Powerline II und Powerline+ II Kabel werden im März 2019 auf den deutschen Markt für eine unverbindliche Preisempfehlung von 12,99 Euro für 90 Zentimeter beziehungsweise 15,99 Euro für 180 Zentimeter erscheinen. Der Lightning-Audioadapter kommt voraussichtlich einen Monat später nach Deutschland, ein genauer Preis steht jedoch noch nicht fest.



Quelle : Anker


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.