Die bisher leichteste Maus? Cooler Master MM710 vorgestellt

Diese Gaming Maus wiegt lediglich 53 Gramm 1 Min. lesen
News coolermaster  / Michael Faßbender
Cooler Master MM710 Gaming-Maus Bild: Cooler Master

Der Hersteller Cooler Master hat mit der Cooler Master MM710 Gaming-Maus seine bisher leichteste Maus vorgestellt. Sie soll nur 53 Gramm wiegen und ist mit einem 16.000-DPI-Sensor ausgestattet.

Zahlreiche Perforierungen im Wabendesign

Die neue Cooler Master MM710 Gaming-Maus besitzt ein Wabendesign, durch welches sie lediglich 53 Gramm auf die Waage bringt. Damit ist sie die bisher leichteste von Cooler Master. Zusammen mit einem Ultraweave-Kabel, welches den Widerstand beim Bewegen der Maus reduziert, soll diese Maus schnellere Bewegungen während des Spielens ermöglichen.

Ausgestattet mit einem optischen PMW-3389 Sensor ermöglicht die Maus laut Hersteller präzise Kontrolle sowie eine Empfindlichkeit von bis zu 16.000 DPI. Die Maustasten besitzen Omron-Schalter, welche für über 20 Millionen Klicks ausgelegt sein sollen.

Cooler Master MM710 Gaming-Maus

Dank des Wabendesigns wiegt die Maus nur 51 Gramm (Bild: Cooler Master)

Um während des Spielens eine hohe Gleitfähigkeit der Maus zu gewährleisten, hat Cooler Master diese mit PTFE-Mausgleitern ausgestattet. Das zu 95 Prozent reine PTFE-Material soll eine reibungsarme Unterseite bieten. Insgesamt hat das Unternehmen die Maus auf Leichtigkeit und Geschwindigkeit ausgelegt, welche die Gaming-Performance des Spielers verbessern sollen. Die Cooler Master MM710 Gaming-Maus ist ab sofort verfügbar und kostet im Online-Handel 49,99 Euro

Übrigens: Für weitere Informationen zu Produkten des Herstellers Cooler Master, schaut doch gerne einmal auf unserer Herstellerseite des Unternehmens vorbei.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.