eufy RoboVac L70 Hybrid: neuer Saugroboter mit Laser-Navigation für 500 Euro

1 Min. lesen
News anker  / Leonardo Ziaja
Eufy RoboVac L70 Hybrid - Titelbild

Auf der IFA 2019 in Berlin präsentiert Anker so einige Neuheiten, ein Highlight ist dabei der neue eufy RoboVac L70 Hybrid! Er soll nicht nur eine verbesserte Saugleistung bieten, auch eine neue Navigation mit Laser-Sensoren ist mit an Bord.

Der eufy RoboVac 70L Hybrid erreicht eine Saugleistung von 2200 Pa und leistet somit etwas mehr als der kürzlich präsentierte eufy RoboVac 11S Max. Zur Reinigung setzt der Saugroboter auf ein Hybrides 2-in-1-Vakuum mit Wischfunktion. Hierfür gibt es einen entsprechenden „Wischmopp“, der auf der Unterseite angebracht wird.

Zur Navigation sind Laser-Sensoren (SLAM) verbaut, die euer Eigenheim in Echtzeit kartieren. Dadurch soll sich der Saugroboter effizienter bewegen und gezielter reinigen. In der passenden App wird anschließend eine Echtzeit-Karte hinterlegt, dort kann der Nutzer dann eine virtuelle „No Go“-Zone einrichten. Der Saugroboter reinigt dann nur die Bereiche, in denen er sich laut Karte bewegen darf.  Übrigens: der eufy RoboVac L70 Hybrid ist über Amazon Alexa und Google Assistant steuerbar – praktisch!

Der fest integrierte Akku hält laut Hersteller bis zu 150 Minuten durch, bei Ladebedarf fährt der Saugroboter automatisch zum Ladepunkt. Nach einer erfolgreichen Aufladung wird die Reinigung dann wieder dort fortgesetzt, wo zuletzt aufgehört wurde. Im Reinigungsbehälter ist ein E12 „High Performance“-Filter untergebracht, der bei Bedarf ganz einfach gewaschen werden kann.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue eufy RoboVac L70 Hybrid von Anker ist ab sofort bei Amazon.de* erhältlich und liegt preislich bei 499,99 Euro (UVP). Als Farben stehen sowohl weiß als auch blau zur Auswahl. Wir sind gespannt, wie sich der Saugroboter von anderen Modellen abhebt und warten schon auf ein erstes Testmuster!

*Das ist ein Affiliate-Link. Mit dem Kauf über diesen Link kannst Du unsere Webseite einfach supporten – Vielen Dank!


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.