Galaxy S11: Größerer Bildschirm und mit 108-MP-Kamera?

Evan Blass verrät erste Details zur neuen Galaxy S-Generation 1 Min. lesen
News samsung  / Niklas Ludwig
Samsung Galaxy S11 Quelle: LetsGoDigital

Es dauert noch einige Monate, bis die Samsung Galaxy S11-Serie offiziell vorgestellt wird. Das hält den bekannten Leaker Evan Blass nicht davon ab, bereits jetzt erste Informationen zu den Smartphones zu verraten.

Bildschirmdiagonale wächst um 0,5 Zoll

Laut Blass ist das kleinste Modell, das vermutlich Galaxy S11e heißen wird, mit einem 6,2 bis 6,4 Zoll großen Bildschirm ausgestattet. Zum Vergleich: beim Galaxy S10e ist der Bildschirm mit 5,8 Zoll deutlich kleiner. Das „normale“ Galaxy S11 soll einen 6,7 Zoll großen Bildschirm erhalten, was einer 0,5 Zoll größeren Display-Diagonale entsprechen würde.

Samsung Galaxy S11

Könnte so die Kamera des Galaxy S11 aussehen? (Quelle: LetsGoDigital)

Am größten soll der Bildschirm erwartungsgemäß beim Plus-Modell sein: Blass spricht von einem 6,9 Zoll großen Display, beim Vorgänger sind es 6,4 Zoll. Samsung soll außerdem einen neuen Formfaktor von 20:9 nutzen, wodurch dich Geräte womöglich größer als ihre Vorgänger wirken.

108-Megapixel-Kamera

In der aktuellen Version der Samsung Kamera-App haben Entwickler aus dem XDA-Developers Forum Hinweise zu den Kameraeigenschaften des Galaxy S11 entdeckt. Es gibt zwar keinen direkten Zusammenhang, aber die technischen Daten würden für ein Flaggschiff sprechen. So wird in der App die Videoaufnahme in 8K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde erwähnt.

Fotos sollen sich mit 108 Megapixel im 4:3-Format knipsen lassen. Die Kamera soll außerdem in der Lage sein vertikale Panoramabilder aufzunehmen und über einen Night Hyperlapse-Modus verfügen. Das neue Gerät der S-Serie kann voraussichtlich auch mehrere Linsen gleichzeitig verwenden, um beispielsweise Fotos mit verschiedenen Perspektiven zu schießen.

Das Samsung Galaxy S11 wird voraussichtlich wieder auf dem Mobile World Congress vorgestellt. Dieser findet nächstes Jahr vom 24. bis 27. Februar statt.


Quellen :

AllaboutSamsung
XDA Developers


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.