Google Maps bietet bald Steckertypen-Filter für E-Auto Ladesäulen

Test bereits angelaufen 1 Min. lesen
News google  / Robin Cromberg

Google Maps lässt Nutzer von Elektrofahrzeugen wohl künftig die Ladestationen-Suche nach Steckertypen filtern. Die Funktion wird bereits in den USA getestet.

Mehr Komfort für E-Fahrzeuge

Google Maps lässt sich bereits seit geraumer Zeit zur einfachen Suche nach Ladestationen für Elektrofahrzeuge nutzen. Eingeführt wurde diese Funktion im Oktober 2018, seitdem führt eine Google Maps-Suche nach „Ladestation“ zu den nächsten Ladesäulen und funktioniert ähnlich wie auch die Suche nach „Sparkassenautomat“ oder ähnlichem. Die Suchergebnisse gaben bereits zu diesem Zeitpunkt Aufschluss über die Steckerkompatibilität der jeweiligen Station, denn viele Elektrofahrzeuge nutzen unterschiedliche Steckertypen, die teilweise untereinander einen Adapter voraussetzen.

Google-Maps-Ladestationen

Quelle: Google

Im April dieses Jahres hat Google diese Funktion um die Möglichkeit erweitert, sich die Echtzeit-Verfügbarkeit der Ladestationen anzeigen zu lassen. Bei der Maps-Suche wird nun auch angezeigt, wie viele Ports derzeit verfügbar sind, an welchem Ort sich die Station genau befindet, sowie Porttypen und Ladegeschwindigkeiten. Wie bei anderen Google Maps Einträgen können auch Informationen von anderen Nutzern eingesehen werden, darunter Fotos, Bewertungen, und Fragen.

Google Maps Ladestationen Steckertypen 2
Google Maps Ladestationen Steckertypen

(Bilderquelle: Androidpolice)

Nun scheint Google offenbar den nächsten Schritt in Sachen Nutzerkomfort zu planen, denn in den USA können einige Nutzer offenbar bereit einen Filter für ihren jeweiligen Steckertyp anlegen. Nach dem Hinterlegen ihrer genutzten Steckerarten sollen die von Maps angezeigten Ergebnisse entsprechend angepasst werden. Die Funktion wird offensichtlich zunächst testweise in den USA eingeführt, hierzulande ist sie noch nicht verfügbar.


Quellen :

Android Police
Google


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.