Oppo Reno Smartphone mit 10-fachem Zoom und Pop-Up-Kamera

mit Qualcomm Snapdragon 855 CPU 2 Min. lesen
News  / Alexander Lickfeld
Oppo reno Bild: Oppo

Das neu vorgestellte Oppo Reno-Smartphone ist mit einem Snapdragon 855 sowie einer Kamera mit zehnfachem Zoom ausgestattet. Eine Notch fehlt, stattdessen wird die Selfie-Kamera ausgefahren.

Smartphone mit Snapdragon 855 und zehnfachem Zoom

Oppo hat erst vor Kurzem seine neue Marke Reno vorgestellt. Jetzt hat das Unternehmen das erste Smartphone der Reihe präsentiert. Das Oppo Reno wird in zwei unterschiedlichen Varianten angeboten. In der Standardversion kommt ein 6,4-Zoll großer OLED-Bildschirm mit einem Snapdragon 710 Prozessor zum Einsatz. Außerdem befindet sich auf der Rückseite eine Weitwinkel-Kamera.

Das Flaggschiff-Modell ist mit 6,6-Zoll etwas größer und auch die Leistung sollte mit einem Snapdragon 855 wesentlich besser ausfallen. Das besondere an dem zweiten Modell ist jedoch die Kamera mit zehnfachem Zoom, die so ähnlich auch in dem neuen Huawei P30 Pro (zum Testbericht) verbaut ist.

Ein weiteres Highlights des Reno-Smartphones ist der Verzicht auf eine Notch. Natürlich besitzt das Smartphone trotzdem eine Frontkamera, diese wird jedoch wie eine Rampe aus dem oberen Teil des Gehäuses ausgefahren. Leider kann das Smartphone dafür aber nicht mit dem Gesicht entsperrt werden, stattdessen verfügt das Modell über einen Fingerabdrucksensor im Bildschirm. Darüber hinaus sind beide Varianten mit NFC sowie der VOOC 3.0 Schnellladetechnik ausgestattet. Zum Start wird das Reno-Smartphone in vier unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich sein.

Preis und Verfügbarkeit

Aktuell sind nur die Preise für den asiatischen Markt bekannt. Dort kostet das Reno in der Standardversion mit 6 GB RAM/128 GB Speicher 2,999 Yuan (~450 US-Dollar),  3,299 Yuan (490 US-Dollar) für 6GB/256GB und 3,599 Yuan (~540 US-Dollar) für die Variante mit 8GB/256GB.

Die Version mit dem zehnfachen Zoom ist wesentlich teurer und startet bei 3,999 Yuan (~600 US-Dollar) für 6GB RAM und 128 GB internen Speicher. Für das Topmodell mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher werden sogar 4,799 Yuan (~710 US-Dollar) fällig. Die Preise für den europäischen Markt werden auf dem Global Launch Event in Zürich am 24. April erwartet.



Quelle : Smart Droid


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.