Samsung Galaxy TabS6 in Live-Bildern geleakt

Galaxy TabS6 kommt wahrscheinlich zur IFA 1 Min. lesen
News samsung  / Marcel Schreiter

Das Galaxy Tab S4 wurde im August 2018 vorgestellt und ist zu diesem Zeitpunkt das aktuellste Flaggschiff-Tablet der Firma Samsung. Im Februar dieses Jahres wurde das Galaxy Tab S5e vorgestellt, das vermutlich den Zeitraum zwischen dem Galaxy Tab S4 und Samsungs neuem Tablet überbrücken sollte.

So könnte das Galaxy Tab S6 aussehen

Laut geleakten Bildern der Website Sammobile hört das neue Tablet auf den Namen „Galaxy Tab S6“. Unter der Haube soll der neuste Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor sitzen, zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher.Laut dem Leak wird das Tab S6 mit entweder 128 GB oder 256 GB internem Speicher ausgeliefert. Unklar ist bisher, ob sich der interne Speicher per microSD-Karte erweitern lässt.

Bildquelle: SamMobile

Auf der Vorderseite setzt Samsung auf ein 10,5 Zoll großes AMOLED Display. Die Rückseite wird durch eine vertikal angeordnete Dual-Kamera geprägt, dessen technische Daten noch nicht bekannt sind. Unter der Kamera befindet sich eine längliche Einbuchtung im Aluminiumgehäuse, die höchstwahrscheinlich als Halterung und Ladestelle für den S-Pen dienen soll. Ein ähnliches Design besitzt auch das iPad Pro des Herstellers Apple. Im iPad Pro befindet sich die magnetische Halterung des Stiftes im Rahmen des Tablets. Durch eine kleine Induktionsspule, neben den Magneten, ist es möglich den Stift ohne Kabel aufzuladen.

Vorstellung zur IFA 2019

Das Samsung Galaxy Tab S6 wird vermutlich zusammen mit der Galaxy Watch 2 im September auf der IFA 2019 in Berlin vorgestellt werden. Weitere Spezifikationen, wie auch der Preis bleiben vorerst unbekannt, werden sich in den kommenden Wochen jedoch vermutlich offenbaren. Infos und ein Video zum Samsung Galaxy Tab S5e gibt es hier bei uns.



Quelle : SamMobile


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.