Scallop 2 Smartwatch mit Herzfrequenzmesser und GPS

Modehersteller präsentiert seine Touchscreen-Smartwatch 1 Min. lesen
News  / Alexander Lickfeld
Scallop 2 Smartwatch Bild: Kate Spade

Kate Spade New York präsentiert die neuste Generation der Scallop Touchscreen-Smartwatch, die ein elegantes Design mit neuester Technik kombinieren soll.

Smartwatch mit Herzfrequenzmesser

Auch wenn die Scallop 2 Smartwatch von einem Modehersteller kreiert wurde, sollen sich im Inneren alle wichtigen technischen Funktionen befinden. So verfügt die Smartwatch über einen Herzfrequenz- und Aktivitätstracker, NFC-Schnittstelle für kontaktloses Bezahlen und ungebundenes GPS für das Tracking von Laufwegen.

Verschiedene Armbänder erhältlich

Die Uhr wurde primär für Frauen designt, was sich in der Optik wiederspiegel. Jede Smartwatch hat eine Lünette mit charakteristischer Bogenkante und wird in Bändern aus schwarzem Silikon, rosafarbenem Kalbsleder oder rosegoldfarbenem Edelstahl angeboten. Zusätzlich wurden bunte animierte Ziffernblätter verarbeitet, die den Nutzer über Benachrichtigungen, Infos aus sozialen Netzwerken oder Wetterberichten informieren sollen.

Scallop 2 SmartwatchDie Scallop 2 Smartwatch soll auch in einem schlichtem Schwarz mit Sillikonband erhältlich sein (Bild: Kate Spade)

Darüber hinaus hat jedes Zifferblatt ein Herzsymbol, mit dem sich die Herzfrequenz schnell überprüfen lassen soll. Auch bei der zweiten Generation setzt der Hersteller erneut auf Wear OS von Google, die Smartwatch ist außerdem mit Android 4.4+ und iOS 9.3+ kompatibel.

Wasserdicht und zum Schwimmen geeignet

Des Weiteren ist die Scallop 2 Smartwatch wasserdicht, wodurch ein Einsatz beim Schwimmtraining problemlos möglich sein soll. Der Akku scheint jedoch nicht allzu üppig auszufallen, der Hersteller gibt für die Smartwatch eine Akkulaufzeit von ein bis zwei Tagen an. Die Kate Spade Scallop 2 Smartwatch wird vorraussichtlich im Frühjahr 2019 auf den Markt kommen. Zu den Preisen gibt es noch keine Informationen.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.