System Power 9 CM von be quiet! vorgestellt

Einstiegsvariante mit abnehmbaren Kabeln 1 Min. lesen
News bequiet  / Michael Faßbender
be quiet! SFX L Power 500W

Mit den System Power 9 CM Netzteilen will be quiet! die Produktpalette um weitere Einstiegsmodelle erweitern. Die neue Netzteil-Serie soll gute Leistung zum günstigen Preis bieten. Verfügbar sind die Netzteile in 400, 500, 600 und 700 Watt.

Eine Eigenschaft der System Power 9 CM Netzteile sind die flachen abnehmbaren PCI-Express- und Laufwerkkabel. Dadurch soll überflüssiges Kabelgewirr verhindert und übersichtliches Kabelmanagement ermöglicht werden. Während bei den 400 und 500 Watt-Netzteilen nur 2 PCI-Express-Anschlüsse verfügbar sind, haben die 600 und 700 Watt-Netzteile vier solcher Anschlüsse. Dadurch ist bei den zwei größeren PSUs auch ein Setup mit 2 Grafikkarten möglich.

Weiterhin sind die PSUs mit einem 120 mm Lüfter ausgestattet, der im Vergleich zu den System Power 9 eine niedrigere Drehzahl hat und damit leiser läuft. Alle Modelle haben das 80Plus-Bronze-Zertifikat sowie Schutzschaltungen und Überhitzungsschutz. Neben dem 80Plus-Bronze-Zertifikat erfüllen alle Netzteile außerdem die Stromspar-Richtlinien Intel C6/C7, Erp und Energy Star 6.1. Laut Hersteller werden im Standby-Modus maximal 0,15 Watt verbraucht.

Die Netzteile sind ab sofort erhältlich und die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 54,90 Euro (400W), 64,90 Euro (500W) sowie 74,90 Euro (600W) und bei 84,90 Euro (700W).

Übrigens: Für weitere Produkte von be quiet! könnt ihr gerne auf unserer Herstellerseite des Unternehmens vorbeischauen.



Quelle : Pressemitteilung be quiet!


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.