Aldi-Angebote: Ryzen-Notebooks und mehr ab dem 29. April

Außerdem ein Devolo-Set im Angebot 2 Min. lesen
News  / Tim Metzger
Bild: Aldi / Medion

Der Discounter Aldi nimmt ab Mittwoch, den 29. April, zwei günstige Medion-Notebooks ins Sortiment auf. Des Weiteren ist dann auch ein WLAN-Starterset von Devolo im Angebot. Wir gehen folgend mit euch die Details durch.

Die beiden Notebooks erscheinen am besagten Mittwoch im Onlineshop von Aldi Nord und Aldi Süd. Es handelt sich um das Medion Akoya E15302 und Akoya E14302. Letzteres bietet Aldi Süd ab dem 29. April ebenfalls in den Filialen an.

Der Medion Akoya E14302 im Detail

Das Akoya E14302 ist ein 14-Zoll-Gerät für nur 399 Euro. Geboten wird ein 1,54 Kilogramm wiegendes Gehäuse, dessen Oberseite aus Aluminium besteht. Die Seitenränder des Full-HD-Displays sind oben, links und rechts relativ schmal. Unter der Haube werkelt ein Ryzen 3 3200U mit Vega 3-Grafikeinheit. Der AMD-Prozessor bietet zwei Rechenkerne, vier Threads und einen Takt von maximal 3,5 Gigahertz.

Des Weiteren sind eine 256-Gigabyte-SSD sowie acht Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher verbaut. Wi-Fi 5 beziehungsweise WLAN-ac und Bluetooth 4.2 werden unterstützt. Als Betriebssystem kommt ab Werk Windows 10 S zum Einsatz, welches sich jedoch sehr einfach zum herkömmlichen Windows 10 Home umwandeln lässt. Seitlich sind ein USB-C-Anschluss (USB 3.0-Standard), ein USB 2.0-Port, ein MicroSD-Kartenleser, HDMI 2.0 und ein Klinkenanschluss verbaut.

Infos zum Medion Akoya E15302

Für 100 Euro mehr, also insgesamt 499 Euro, startet das Medion Akoya E15302. Dieses ist dem anderen Modell recht ähnlich, allerdings bietet es ein 15,6 Zoll großes IPS-Display. Zudem ist mit dem Ryzen 5 3500U ein stärkerer Prozessor mit vier Kernen und acht Threads verbaut.

Der Speicherplatz fällt mit 512 Gigabyte doppelt so groß aus und außerdem kann noch eine zusätzliche SSD verbaut werden. Das Gewicht des Notebooks fällt mit 1,87 Kilogramm größenbedingt etwas höher aus. Aldi gewährt drei Jahre Herstellergarantie auf die beiden Medion-Modelle.

Devolo-Set für knapp 50 Euro

Devolo dLAN 550 WiFi Starter Kit - Adapter

Bild: Devolo

Abseits der günstigen Notebooks erscheint am 29. April in den Aldi Süd-Filialen ein Devolo-Starterset für 49,99 Euro. Es besteht aus einem dLAN 1000- und einem dLAN 550-Adapter. Ersterer empfängt das Routersignal und speist es über die Steckdose in die Stromleitung ein.

Der zweite Adapter greift dieses Signal auf und dient als Access Point mit bis zu 300 Mbit/s schnellem WLAN. Somit kann der dLAN 550-Adapter (Test) auch in Bereichen platziert werden, wo es keinen Router-Empfang gibt. Einen zusätzlichen Ethernet-Anschluss bieten die beiden Adapter auch.


Quellen :

Aldi Nord
Aldi Süd
Aldi Süd


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.