Apple-Event jetzt mit Termin: Neues iPhone am 15. September?

Motto "Time Flies" sorgt für Unmut 2 Min. lesen
News apple  / Benjamin Lucks
Quelle: Apple

Apple hat sein nächstes Event angekündigt und wird am 15. September 2020 neue Produkte vorstellen. Das von vielen heiß ersehnte neue iPhone wird Apple zu diesem Zeitpunkt aber womöglich doch nicht zeigen. Der Veranstaltungsname „Time Flies“ weist stark auf zwei andere Apple-Produkte hin.

Bei Apple-Fans ist der September stets rot im Kalender markiert! Im neunten Monat des Jahres stellt Apple üblicherweise seine neuen iPhones vor. Dieses Jahr stünde somit der Einstieg Apples in den neuen Mobilfunkstandard 5G und die Modellnummer 12 an. Auch 120-Hertz-Displays könnten in den neuen Modellen Einzug finden. Der Name des neuen Events lässt vermuten, dass Apple iPhone-Fans noch ein wenig auf die Folter spannt. Das Event trägt den Namen „Time Flies“ und wird am 15. September um 19 Uhr deutscher Zeit live im Internet übertragen.

Die Wortkombination aus „Time“ und „Flies“ spielt womöglich darauf an, dass sich Apple vorerst auf seine Apple Watch konzentrieren wird. Eine neue Apple Watch galt im Vorfeld des Events als recht wahrscheinlich und hier stünde die Vorstellung der Apple Watch Series 6 an. „Flies“ könnte zudem ein Hinweis auf die Vorstellung eines neuen iPad Air sein. Bisher aktualisierte Apple in diesem Jahr nur das iPad Pro und brachte diese ganz ohne Event im eigenen Onlineshop heraus.

Neue iPhones erst im Oktober?

Auch der Verdacht, dass die Phrase „Time Flies“ auf einen Time-of-Flight-Sensor im iPhone 12 anspielen könnte, ist eher unwahrscheinlich. Apple nennt sein System zur Tiefenerkennung im iPad Pro 2020 „LiDAR“ und wird das auf Lasern basierende System wahrscheinlich im iPhone beibehalten. Der Leaker Mark Gurman erwähnte in einem Tweet zum Event neben bekannter Hardware auch neue Over-Ear-Kopfhörer aus dem Hause Apple. Sind diese ähnlich hochwertig wie die Apple AirPods Pro, könnten die Over-Ear-Kopfhörer gerade im Bereich ANC sehr interessant sein.


Wann Apple endlich die neuen iPhone-Modelle vorstellen wird, ist schwer zu sagen. Womöglich wird Tim Cook weitere Informationen im Rahmen des Events am 15. September präsentieren. Bislang gibt es Spekulationen über eine weitere Vorstellung Ende September, doch auch ein Aufschub bis Oktober 2020 wurde im Rahmen des Corona-Lockdowns immer wieder spekuliert.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.