Asus Dual GeForce RTX 2070 Mini: GPU für das Intel NUC 9 Extreme Kit

Kompakte Grafikkarte ist weniger als 20 cm lang 1 Min. lesen
News asus  / Niklas Ludwig
Asus Dual GeForce RTX 2070 Mini Beitragsbild

Asus kündigt mit der Dual GeForce RTX 2070 Mini eine kompakte Grafikkarte an, die speziell für das Intel NUC 9 Pro sowie NUC 9 Extreme Kit entwickelt wurde. Sie soll sich durch ihre geringen Abmessungen auch für andere Systeme mit kleinem Formfaktor eignen.

Zusammenarbeit mit Intel

Die Asus Dual GeForce RTX 2070 Mini wurde in Zusammenarbeit mit Intel entwickelt, damit die Grafikkarte in das Intel NUC 9 Pro Kit und Intel NUC 9 Extreme Kit passt. Sie nimmt zwei Slots in Beschlag und ist weniger als 20 Zentimeter lang.

Asus Dual GeForce RTX 2070 Mini

Asus will die Abdeckung, den Kühlkörper und das Heatpipe-Layout so gestaltet haben, dass diese von der Mesh-Seitenwand des Gehäuses profitieren. Die zwei Axial-Lüfter sind von anderen Grafikkarten des taiwanischen Herstellers bekannt und sollen einen hohen statischen Druck bieten. Laut Asus ist die Kühllösung so effektiv, dass die Temperaturen niedriger als bei größeren Karten sind.

Mit werksseitiger Übertaktung

Asus bietet die Dual RTX 2070 Mini mit und ohne werksseitige Übertaktung an. Das übertaktete Modell bietet einen Boost-Takt von 1.680 MHz, wohingegen es bei der normalen Version 1.650 MHz sind. An Anschlüssen bietet die Grafikkarte einen DVI-D-, einen HDMI 2.0b- sowie einen DisplayPort 1.4-Anschluss.

Kent Chien, Corporate Vice President und General Manager der Multimedia Business Unit bei ASUS, sagte: “Wir sind stolz darauf, dass Intel für ihr innovatives neues Design eine Grafikkartenlösung von uns gewünscht hat, und sind sehr stolz auf die Leistung, die wir auf so geringem Raum erzielen können. “

 

Die Asus Dual GeForce RTX 2070 Mini OC ist ab Mitte Januar 2020 zu einem Preis von 459 Euro erhältlich. Im Laufe des ersten Quartals folgt voraussichtlich die normale Version.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.