Caseking präsentiert Noblechairs Hero DOOM Edition

Gaming-Thron direkt aus der Hölle 1 Min. lesen
News caseking  / Robin Cromberg
Caseking-Noblechairs-Hero-Doom-Edition Bild: Caseking

Ab sofort führt der Caseking Online-Shop die neue DOOM Edition des beliebten Noblechairs Hero Gaming-Stuhl. Diese überzieht den hochwertigen Kunstleder-Sitz mit einem großen Pentagramm und Höllen-Glyphen der Shooter-Franchise.

Zum wiederholten Male hat sich Gaming-Stuhl-Hersteller Noblechairs mit dem Spieleentwickler Bethesda Softworks zusammengetan, um Fans ein einzigartiges Stuhldesign zu bieten. Aus der letzten Kooperation entstand der ebenso auffällige Hero Vault-Tec Edition mit freundlichem Pip-Boy-Look der Fallout-Spieleserie. Wesentlich düsterer wird es mit der neuesten Version.

Die offiziell lizensierte DOOM Edition des Noblechairs Hero richtet sich an Fans des höllischen Geballers und ist mit einer passenden schwarz-roten-Kunstlederpolsterung versehen. Auf der Kopflehne prangt ein schwarzer „DOOM“-Schriftzug, optische Highlights sind jedoch die großen „Höllen-Glyphen“ aus dem Spiel. Diese sind großflächig auf der Rückenlehne sowie kleiner an den Seitenwangen des Stuhls angebracht. Auf der Rückseite leuchten dem Betrachter ein blutrotes Pentagramm sowie ein weißer DOOM-Schriftzug entgegen, am unteren Ende steht der ikonische Slogan „Rip and Tear“.

Caseking-Noblechairs-Hero-DOOM

Bild: Caseking

Die sonstigen Eigenschaften der Doom-Edition stimmen mit der gewöhnlichen Version des Noblechairs Hero (hier zu unserem Test) überein. Neben einem hochwertigen Design mit guter Verarbeitungsqualität bietet der Stuhl eine einstellbare Lordosenstütze und viele weitere Verstellmöglichkeiten. Auch der verformungsresistente Kaltschaum in der Polsterung soll zum Sitzkomfort beitragen.

Die Rückenlehne lässt sich um bis zu 125 Grad zurück neigen und die Sitzfläche zwischen 46,5 cm und 54,5 cm frei einstellen. Die 60-mm-Nylonrollen sind für Hart- und Weichböden gleichermaßen geeignet.

Der Noblechairs Hero ist ab sofort als Doom Edition bei Caseking zum Preis von 419,90 Euro vorbestellbar. Eine Lieferung soll voraussichtlich ab dem 17. August erfolgen.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.