Computex 2021 kehrt im Juni als physische Messe zurück

Die größte Technik-Messe Asiens wird nicht nur digital stattfinden 2 Min. lesen
News computex  / Robin Cromberg
Computex-2021 Bild: Taitra

Die asiatische IT-Messe Computex feiert 2021 ein Comeback als Präsenzmesse in gewohnter Form. Um Online- sowie Offline-Messebesucher mit den Ausstellern zusammenzuführen, soll verstärkt auf Künstliche Intelligenz gesetzt werden.

Die Computex wird seit 1981 Jahr für Jahr in Taipeh, Taiwan, abgehalten, und ist die größte Technik-Messe Asiens. Damit stellt sie neben der CES in Las Vegas eine wichtige Gelegenheit für große und vor allem kleine Hersteller dar, ihre neuen Produkte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Dieses Jahr musste die für Anfang Juni angesetzte Computex 2020, wie viele andere Großveranstaltung, ausfallen. Hersteller wie Thermaltake fanden individuelle Ausweglösungen wie die digitale TT Expo, um Neuheiten vorzustellen.

Nun kündigt Messe-Veranstalter Taitra die Rückkehr der Computex 2021 als physische Messe an. Vom 1. bis 4. Juni soll die Veranstaltung wie gewohnt abgehalten werden, selbst die parallel laufende Start-Up-Messe InnoVEX wird vom 2. bis 4. Juni wieder stattfinden.

Diese im aktuellen Lockdown vielleicht sehr voreilig wirkende Maßnahme ist in Taiwan durchaus nachvollziehbar, da der kleine asiatische Inselstaat trotz Nähe zu China weitestgehend vom Virus unverschont blieb. Gute Vorbereitungen, schnelle Grenzschließungen und ein ausgeprägtes Gesundheitssystem brachten die Situation schnell unter Kontrolle. Im November machte das Land mit 200 Tagen ohne Neuinfektion Schlagzeilen, bei 749 Fällen insgesamt (davon 612 wieder genesen) ist dort das normale Leben längst wieder in vollem Gange.

Computex-2021-James-C-F-Huang

Taitra-Chairman James C. F. Huang verspricht ein optimales Messe-Erlebnis durch KI-Einbindung (Bild: Taitra)

Die Messe soll durch KI-Unterstützung eine „Online-Merge-Offline“-Plattform bieten, um Messebesuchern vor Ort und auf digitalem Wege ein optimales Erlebnis zu bieten. Dabei sollen Daten über das Nutzungsverhalten und die Interessen der Online- sowie Offline-Teilnehmer analysiert werden, damit Aussteller ihre Zielgruppen mit relevanten Inhalten erreichen können und der geschäftlichen Zusammenarbeit nichts im Weg steht.

ALs Hauptthemen der Computex 2021 werden 5G, Künstliche Intelligenz und IoT, Edge Computing, High-Performance Computing (HPC), Cyber Security, Gaming und Innovationen sowie Startups genannt. Auch wir werden natürlich, wie jedes Jahr, an der Messe teilnehmen und unsere Eindrücke und interessantesten Funde mit euch teilen.

Quellen
  • Taitra Pressemeldung

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.