Corsair iCUE LT100 Smart Lighting Towers

Umgebungsbeleuchtung von Corsair 2 Min. lesen
News corsair  / Robin Cromberg
CORSAIR-iCUE-LT100-Smart-Lighting-Towers Bild: Corsair

Corsair stellt die brandneuen iCUE LT100 Smart Lighting Towers vor, die das iCUE Smart Lighting-Ökosystem um eine neue Sorte Umbegungsbeleuchtung für euer Gaming-Setup erweitern.

Umgebungslicht von Corsair

RGB-Beleuchtung gehört längst zu Gaming-Hardware und -Peripherie wie die Maus zur Tastatur. Seit geraumer Zeit bieten viele Hersteller auch Produkte an, welche die bunten LEDs nicht nur in euren PC oder auf eure Peripherie-Geräte bringen, sondern als separate Umgebungsleuchten das ganze Zimmer in ein passendes Raumlicht tauchen.

CORSAIR-iCUE-LT100-Smart-Lighting-Towers-2

Bild: Corsair

Corsair hat nun eine neue Lösung vorgestellt, die ein wenig den Philips Hue Play Lightbars (zum Test) ähneln. Die iCUE LT100 Smart Lighting Towers sind mit 422 Millimetern jedoch fast doppelt so hoch und legen mit 46 vollständig anpassbaren RGB-LEDs auch einen deutlich anderen Schwerpunkt als die kleinen Ambient-Leuchten.

Bis zu 422 konfigurierbare RGB-LEDs

Das iCUE LT100 Smart Lighting Towers Starter-Kit besteht aus zwei dieser Aluminium-Lichtsäulen, zusätzlich lassen sich einzelne Säulen als Erweiterungskit dazu kaufen. Maximal lassen sich vier LT100 Towers zusammenschließen, woraus sich insgesamt 184 RGB-LEDs ergeben, die mit anderen iCUE-kompatiblen RGB-Produkten wie den LS100 Smart Lighting Strips oder Corsair PC-Komponenten und Peripheriegeräten synchronisiert werden können.

CORSAIR-iCUE-LT100-Smart-Lighting-Towers-Headset-Halter

Bild: Corsair

Die Lichtsäulen können frei aufgestellt und beispielsweise nach vorne zum Nutzer oder nach hinten zur Wand ausgerichtet werden, je nachdem, ob eine helle oder dezente Beleuchtung bevorzugt wird.

Die Beleuchtung kann dynamisch an die Farben auf dem Bildschirm angepasst, als Audio-Visualizer an die abgespielte Musik angeglichen oder selbst frei konfiguriert werden. Wer nicht erst selbst herumbasteln möchte, kann auch aus elf vordefinierten Beleuchtungsprofilen wählen.

Das Corsair iCUE LT100 Smart Lighting Towers Starter Kit ist ab sofort für 139,99 Euro erhältlich und kommt mit einer abnehmbaren Headset-Halterung. Jede weitere Säule kostet im Erweiterungskit 69,99 Euro.



Quelle : Corsair Pressemeldung


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.
Tags:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.