Glorious Model D- Gaming Maus vorgestellt

Dank Wabendesign ein Gewicht von lediglich 61 Gramm 1 Min. lesen
News caseking  / Michael Faßbender
Glorious Model D- Titelbild Bild: Caseking

Mitte Januar stellte Glorious bereits die Model D Gaming Maus vor, nun gibt es mit der Glorious Model D- ein weiteres Modell, das jedoch nur ein Gewicht von 61 Gramm auf die Waage bringt. Alle weiteren Funktionen und Eigenschaften bleiben im Großen und Ganzen jedoch identisch.

Der Hersteller setzt bei der Glorious Model D- Gaming Maus auf das gleiche Wabendesign wie schon bei den Model D, Model O (Test) und Model O- Gaming-Mäusen. Im Vergleich zu der Model D ist die neue Maus ca. 5 Gramm leichter und scheint auch etwas kürzer zu sein.

Bild: Caseking

Die Model D- setzt nach wie vor auf einen optischen Pixart PMW 3360 Sensor mit 12.000 DPI. Dazu bietet sie eine 1000 Hertz-Polling-Rate sowie eine Millisekunde Reaktionszeit. Bei der Glorious Model D- handelt es sich um eine ergonomische Rechtshänder-Maus mit sechs programmierbaren Tasten. Für flüssige Bewegungen sollen das sogenannte „Ascended Cord“ ein laut Hersteller strapazierfähiges und flexibles Anschlusskabel sowie G-Skates auf der Unterseite der Maus sorgen.

Eine Konfigurationssoftware ermöglicht die Anpassung des Sensors und der integrierten RGB-Beleuchtung. Im Gegensatz zur Model D, bietet der Hersteller die Glorious Model D- nur mit matter Oberfläche in den Farben Schwarz und Weiß an. Sie ist ab sofort auf Caseking zu einem Preis von 59,90 Euro vorbestellbar und ist voraussichtlich ab dem 31.08.2020 lieferbar.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.