Gogoro Eeyo 1(S): Erste Fotos des Karbon-E-Bikes aus Taiwan

Ebenfalls Bilder der Limited Edition 2 Min. lesen
News  / Tim Metzger
Das Gogoro Eeyo 1 in Lobster Orange.

Das Gogoro Eeyo 1(S) ist zwar noch nicht in Europa verfügbar, doch das aus Taiwan stammende Karbon-E-Bike steht dort bereits in einem Pop-Up-Store aus. Wir haben erste Fotos und Videos des Fahrrads erhalten.

Die taiwanische Fahrradmarke Gogoro sorgte Ende Mai mit der Enthüllung des Eeyo 1 und Eeyo 1S für Aufsehen auf dem E-Bike-Markt. Vor allem das im Hinterrad verbaute Smartwheel, eine Kombination aus Motor, Batterie, Sensorik und Hardware, sowie der Einsatz von Karbon sind Highlights der beiden Elektrofahrräder. Durch das extrem leichte und zugleich robuste Material kommt das Gogoro Eeyo 1S auf verhältnismäßig geringes Gewicht von knapp zwölf Kilogramm. Das Eeyo 1 setzt an einigen Stellen hingegen auf Aluminium und wiegt daher rund 500 Gramm mehr, ist aber auch entsprechend günstiger.

Seit dem 1. Juli sind die E-Bikes nun im Taipeh 101 ausgestellt, dem höchsten Gebäude Taiwans. Unsere Kollegen aus Taiwan waren vor Ort und haben uns erste Live-Aufnahmen zukommen lassen. Bislang gab es nur wenige Herstellerfotos und Renderbilder.


Schicke 101-Edition in Taipeh ausgestellt

Im Pop-Up-Store stellt Gogoro aktuell auch eine Limited Edition namens Gogoro Eeyo 1S 101 aus. Sie ist ausschließlich für den taiwanischen Markt vorgesehen und bietet eine besondere Lackierung in der Farbe Indigo Aurora. Ihr könnt sie auf den Bildern und im eingebundenen Videoclip erkennen. Laut Gogoro-Mitarbeiten kostet die 101-Sonderedition 168.101 NTD (Neue Taiwan-Dollar), während das reguläre Eeyo 1s und Eeyo 1 in der Region 139.980 NTD beziehungsweise 119.980 NTD kosten.

Europreise und Verfügbarkeit

Zur internationalen Ankündigung verriet der Hersteller nur US-Dollar-Preise und kündigte einen Europastart im Juli an. In Frankreich existiert mittlerweile eine offizielle Gogoro-Webseite, auf der ein Countdown bis zum 15. Juli läuft. Ab diesem Datum dürften die beiden E-Bikes also in Europa verfügbar sein. Laut eines Artikels von Journal du Geek soll das Eeyo 1S in Warm White für 4.699 Euro starten. Das Eeyo 1 soll für 3.999 Euro in den Farben Cloud Blue und Lobster Orange angeboten werden.


Quellen :

Gogoro (Frankreich)
Journal Du Geek


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

1 Kommentar

  • Petra Schreiter

    Cooles bike👍👍👍sieht aus wie aus einer anderen Welt…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.