Hyundai stattet SUV mit Harman Road-Noise Active Noise Control aus

Reduziert unerwünschte Abrollgeräusche um bis zu 50 Prozent 2 Min. lesen
News harman  / Michael Faßbender

Harman hat in Zusammenarbeit mit Hyundai den Genesis GV80 SUV als erstes Auto mit Road-Noise Active Noise Control (RANC) ausgestattet. Neben der neuen Straßenlärmunterdrückung wird es auch die Option geben, das Auto mit weiteren Soundmanagement-Lösungen von Harman auszustatten.

Was ist Road-Noise Active Noise Control?

Eine von Harman in Auftrag gegebene Studie hat ergeben, dass Lärm im Innenraum die größte akustische Ablenkung für Autofahrer darstellt. Dabei wollen viele Personen sportlichere und zugleich kraftstoffeffizientere Autos mit Niederquerschnittsreifen. Um all diese Wünsche zu adressieren, können Autohersteller allerdings weniger Acht auf eine gute Lärmabschirmung im Innenraum geben.

Road-Noise Active Noise Control

Neben der Road-Noise Active Noise Control besteht für Kunden die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge auch mit einer Vielzahl weiterer Harman Systeme auszustatten. (Bild: Harman)

Passive Methoden zur Geräuschreduzierung bedeuten jedoch häufig ein höheres Fahrzeuggewicht und somit einen schlechteren Kraftstoffverbrauch. RANC von Harman reduziert störende Geräusche nun in Echtzeit.

Funktionsweise

Der RANC-Steuerungsprozessor verwendet Informationen von Beschleunigungssensoren, welche entlang der Aufhängung und des Fahrgestells platziert sind, um die in die Kabine übertragenen Geräusche vorauszusagen und in Echtzeit ein Gegengeräusch zu erzeugen. Somit funktioniert diese Technologie also wie die aktive Geräuschunterdrückung, die wir von Kopfhörern kennen.

Road-Noise Active Noise Control

Durch die Geräuschkontrolle von Harman soll der Geräuschpegel im Fahrzeuginneren um einige Dezibel leiser sein. (Bild: Harman)

Der Rechenprozess des Steuerungsprozessors soll dabei so optimiert sein, dass Gegengeräusche in Millisekunden erzeugt werden. Fehlermikrofone an allen Sitzen optimieren die Geräuschkontrolle dabei ebenfalls in Echtzeit. Somit soll das System allen Passagieren des Fahrzeugs eine möglichst angenehme und ruhige Fahrt ermöglichen.

Die Harman Road-Noise Active Noise Control kommt zu allererst in dem Genesis GV80 SUV zum Einsatz, welchen Hyundai am 15. Februar in Korea vorstellt.

 


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.