Offizielle Pressebilder der Galaxy S20-Reihe aufgetaucht

1 Min. lesen
News samsung  / Leonardo Ziaja

Das Samsung Galaxy S20+ hat sich bereits auf ersten Render-Bildern gezeigt, auch erste Fotos vom echten Gerät sind schon aufgetaucht. Vor wenigen Tagen kamen dann weitere Details zu den Spezifikationen der Smartphone-Modelle hervor. Jetzt folgen neue Samsung-Pressebilder, die sowohl die Geräte als auch die Farbvarianten zeigen sollen.

Die Bilder wurden zuerst vom Online-Magazin 91mobiles veröffentlicht, welches bereits einige Leaks in Kooperation mit bekannten Leakern veröffentlichte. Nun hat auch winfuture.de weitere Pressebilder publiziert, die sowohl das Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra zeigen sollen. Im Vergleich zu den letzten Leaks, die lediglich Render-Bilder mit dem vermeintlichen Design zeigten, sollen die Pressebilder das finale Design zeigen.

Bilder: 91mobiles

Das Galaxy S20 soll in drei Farben starten, dazu zählen Cosmic Grey, Cloud Blue sowie Cloud Pink. Die pinke Version ist bisher allerdings noch nicht auf Bildern zu sehen. Beim Plus- und Ultra-Modell soll es neben Cosmic Grey auch ein schwarzes Modell geben.

Neben den Pressebildern sind scheinbar auch erste Preisinformationen aufgetaucht, so soll die Galaxy S20-Reihe bei 899 Euro starten. Für ein 5G-Modell werden immer 100 Euro draufgelegt. Das Galaxy S20+ 5G wird dann voraussichtlich für 1099 Euro erhältlich sein. Die Geräte sollen am 11. Februar vorgestellt werden, also bereits einige Tage vor dem MWC in Barcelona.


Quellen :

91mobiles
Winfuture
rquandt @ Twitter


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.