Realme X50 Pro 5G soll mit sechs Kameras knipsen

Launch per Livestream am 24. Februar 2 Min. lesen
News  / Robin Cromberg
Realme-X50-Pro-5G-Launch Bildquelle: Realme

Der chinesische Smartphonehersteller Realme hat einen Teaser zum X50 Pro 5G veröffentlicht, auf dem dessen sechs Kameras (zwei vorn, vier hinten) vorgestellt werden. Das Smartphone soll in wenigen Tagen per Livestream offiziell enthüllt werden.

Realme X50 Pro 5G Vorstellung trotz Corona-Virus

Eigentlich werden zum MWC 2020 (Mobile World Congress) wie jedes Jahr zahlreiche neue Produktvorstellungen der großen Hersteller erwartet, doch dieses Jahr fällt die Messe zum ersten Mal seit ihrer Gründung im Jahr 1987 aus. Ein großer Teil der Aussteller hat seine Teilnahme angesichts der Coronavirus-Epidemie abgesagt. Die Präsentationen neuer Geräte bleiben dennoch nicht aus, sondern werden kurzerhand als Livestream abgehalten.

So auch beim Fall Realme, einer ehemaligen Sub-Marke des chinesischen Smartphone-Herstellers Oppo. Dieser ist seinerseits erst vergangene Woche mit dem Oppo Reno2 offiziell auch im europäischen Markt gestartet, Realme wurde 2018 als eigenständiges Unternehmen neu gegründet.

Realme-X50-Pro-5G-Spezifikationen

Quelle: Realme

Bereits in vier Tagen soll der Global Launch von dessen neuestem Flaggschiff-Smartphone, dem Realme X50 Pro 5G, per Livestream stattfinden. Der genaue Termin liegt am 24. Februar 2020 um 10:00 Uhr MEZ. Bereits im Vorfeld lässt der Hersteller weitere Informationen durchsickern, die einen Vorgeschmack auf die technischen Spezifikationen des 5G-Gerätes geben sollen.

Via Twitter und auf der offiziellen Teaser-Seite zum Launch verrät Realme, dass das X50 Pro 5G unter anderem mit einem Qualcomm Snapdragon 865 5G Chip, 65W SuperDart Schnellade-Technologie, einem 90Hz Super-AMOLED-Bildschirm und insgesamt sechs Kameras mit bis zu 20-fachem Zoom ausgestattet sein soll. Letztere Information bezieht sich allerdings auf die Kombination aus vier Rück- und zwei Frontkameras.


Ein Tweet mit vier mutmaßlichen Beispielbildern der rückseitigen Kameras spricht zudem von einer Kamera mit 64 Megapixeln, einem 119° Ultra-Weitwinkelsensor und einem „Super Nightscape 3.0“ getauften Nachtmodus.

Im Zuge des Launch-Livestreams gibt es zudem das Realme X50 Pro und die kabellosen Realme Buds Air Kopfhörer zu gewinnen.


Quellen :

Realme
Realme Europe auf Twitter


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.