Realme X50 Pro und Realme 6 Pro starten in Deutschland

Handys der Ober- und Mittelklasse 2 Min. lesen
News realme  / Tim Metzger
Bild: Realme

Nach dem kürzlichen Deutschland-Start mit drei Budget-Handys legt Realme nun nach und bringt das Flaggschiff Realme X50 Pro sowie ein oberes Mittelklasse-Modell, das Realme 6 Pro, auf den hiesigen Markt.

Realme präsentierte das X50 Pro erstmals in Spanien Ende Februar, wo es in drei Speichervarianten ab 599 Euro startete. Die teuerste Variante erscheint jetzt auch in Deutschland. Zudem erscheint das an einigen Ecken stärkere Pro-Modell des seit Ende April erhältlichen Realme 6. Die wichtigsten Infos zu den beiden Smartphones fassen wir euch folgend zusammen.

Spezifikationen des Realme X50 Pro und Realme 6 Pro

ModellRealme X50 ProRealme 6 Pro
Bildschirm6,44 Zoll AMOLED, 20:9-Format, 90 Hz6,60 Zoll IPS, 20:9-Format, 90 Hz
AuflösungFull HD+ (2.400 x 1.080 Pixel)Full HD+ (2.400 x 1.080 Pixel)
ProzessorQualcomm Snapdragon 865 (1x 2,8 GHz & 3x 2,4 GHz & 4x 1,8 GHz)Qualcomm Snapdragon 720G (2x 2,3 GHz & 6x 1,8 GHz)
GPUAdreno 650Adreno 618
Arbeitsspeicher12 GB LPDDR5 (außerhalb Deutschlands auch mit 8 GB LPDDR5)8 GB LPDDR4X
Interner Speicher256 GB UFS 3.0 (außerhalb Deutschlands auch mit 128 GB UFS 3.0)128 GB UFS 2.1, erweiterbar per MicroSD
Akku4.200 mAh4.300 mAh
Quick-/Wireless-ChargingJa (65W) / NeinJa (30W) / Nein
KameraRückseite:
- 64MP Hauptsensor
- 8MP Weitwinkel+Makro
- 12MP Tele (2x optischer Zoom)
- 2MP S&W Portrait

Front: 32MP+8MP Weitwinkel
Rückseite:
- 64MP Hauptsensor
- 8MP Weitwinkel
- 12MP Tele (2x optischer Zoom)
- 2MP Makro

Front: 16MP+8MP Weitwinkel
FingerabdrucksensorJa, im DisplayJa, im Power-Button
BetriebssystemAndroid 10 mit realme UIAndroid 10 mit realme UI
Konnektivität5G, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, NFC4G, Wi-Fi 5, Bluetooth 5.1, NFC
SIMSingle-SIMDual-SIM (Triple-Slot)
AnschlüsseUSB Typ-CUSB Typ-C, Klinkenanschluss
Abmessungen159 x 74,2 x 8,9 mm163,8 x 75,8 x 8,9 mm
Gewicht205 g195 g
FarbenMoss Green, Rust RedLightning Blue, Lightning Red (teilweise auch in Lightning Orange erhältlich)
Preis749,90 Euro (außerhalb Deutschlands auch für 599/669 Euro)349,90 Euro

Preise und Verfügbarkeit

Hierzulande ist das Realme X50 Pro hierzulande ab dem 11. Mai auf der Hersteller-Webseite und über die offiziellen Vertriebskanäle verfügbar. Damit dürften Händler wie Amazon, Otto, Alternate, Notebooksbilliger, Conrad, Media Markt, Preisboerse24 und eBay gemeint sein. Dort ist nämlich auch das Realme 6 Pro ab sofort verfügbar. Laut der Pressemitteilung erhalten Käufer des Mittelklasse-Handys vom 7. bis 20. Mai zudem einen Rabatt von 40 Euro, wodurch der Preis auf 309,90 Euro sinkt.

Bild: Realme

Für das X50 Pro gibt es keinen Release-Rabatt, allerdings bekommen Käufer im Realme-Onlineshop bis einschließlich 11. Mai Bluetooth-In-Ears im Wert von 30 Euro gratis dazu. Viel spannender ist allerdings, dass auf der Webseite von Realme auch die kleineren Speichervarianten bestellbar sind, obwohl diese offiziell gar nicht nach Deutschland gelangen. Somit könnt ihr euch trotzdem das Top-Smartphone für bereits rund 600 Euro liefern lassen.

Einordnung der Handys

Die beiden neuen Realme-Modelle bieten in Hinblick auf ihre Ausstattung ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Vergleicht man die kleinste Variante des X50 Pro mit anderen Oberklasse-Smartphones, fällt auf, dass es aktuell das günstigste Gerät mit einem Snapdragon 865-Prozessor ist. Entsprechend muss auf Dinge wie eine IP-Zertifizierung oder kabelloses Laden verzichtet werden, die restlichen Spezifikationen klingen jedoch vielversprechend.

Realmes 6 Pro kostet im Vergleich zum regulären Realme 6 ohne Einberechnung des Rabatts 110 Euro mehr. Mit der jeweils gleichen Speicherausstattung beträgt der Unterschied sogar nur 50 Euro. Dafür erhalten Käufer beim Pro-Modell ein größeres Display, einen schnelleren Prozessor und eine Telekamera hinten sowie eine zusätzliche Weitwinkelkamera vorne.


Quellen :

Realme (Realme X50 Pro)
Realme (Realme 6 Pro)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.