Ryzen 5000: Release der Top-CPUs schon Ende Oktober?

AMD-Prozessoren könnten in Kürze verfügbar sein 1 Min. lesen
News amd  / Tim Metzger
AMD Ryzen Prozessoren

AMD enthüllt demnächst neue Desktop-Prozessoren mit der Zen 3-Architektur. Die voraussichtlich als Ryzen 5000 vermarktete CPU-Serie soll Gerüchten zufolge bereits Ende Oktober erscheinen. Für zwei der neuen Oberklasse-CPUs kursieren schon konkrete Release-Termine.

Update: AMD hat Ryzen 5000 mittlerweile vorgestellt. Details dazu gibt es im verlinkten Artikel.

Am 8. Oktober enthüllt AMD die neuen Prozessoren auf Zen 3-Basis. Nachdem lange Zeit angenommen wurde, dass die Nachfolger der aktuellen Ryzen 3000-CPUs unter dem Namen Ryzen 4000 erscheinen, deuten Leaks nun darauf hin, dass AMD sie wohl als Ryzen 5000 bezeichnet. Sowohl VideoCardz als auch ComputerBase berichten nun über einen Marktstart am 20. Oktober, zumindest für den Ryzen 9 5900X und Ryzen 7 5800X. Ansonsten zählen zur Serie wohl noch ein Ryzen 9 5950X und ein Ryzen 5 5600X.

Bei dem Ryzen 9 5900X handelt es sich den unbestätigten Informationen zufolge um einen Zwölfkernprozessor, während der Ryzen 7 5800X wohl acht Kerne besitzt. VideoCardz beruft sich bezüglich der Erscheinungstermine auf einen Tweet von Yuri Bubliy, Entwickler des Ryzen-Tools ClockTunter.


Weitere Release-Termine kursieren

Im entsprechenden Tweet schreibt Bubliy außerdem, dass die neuen AMD-Grafikkarten irgendwann zwischen dem 15. und 20. November folgen sollen. Deren offizielle Ankündigung findet am 28. Oktober statt. ComputerBase merkt des Weiteren an, dass die genannten Ryzen-CPUs eventuell auch erst am 27. Oktober auf den Markt gelangen. Nähere Details nennen beide Publikationen dazu nicht. Bis AMD den offiziellen Release von Ryzen 5000 bekannt gibt, dauert es allerdings nur noch wenige Tage.


Quellen :

VideoCardz
ComputerBase


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.